Sarah Lombardi (28) entwickelte sich im Laufe der vergangenen Jahre zum echten Fitness-Fan. Wann immer die Sängerin die Zeit findet, sportelt sie. Ob alleine oder mit ihrem Verlobten Julian Büscher (28): Für die Mutter des kleinen Alessio Lombardi (5) ist keine Strecke zu weit und kein Hindernis nicht zu bewältigen. Ihr sportliches Talent stellte sie auch schon bei Shows wie Let's Dance oder Dancing on Ice unter Beweis. Einer Person passt dieser Fitness-Ehrgeiz aber gar nicht so gut: Sarahs Mama Sonja Strano.

Im Interview für "Prominent" wurden der Blondine sportliche Fotos ihrer Tochter gezeigt, die sie kommentieren sollte. "Ich finde zum Beispiel das mit dem Sport und dass sie auf ihre Ernährung achtet too much", gibt Sonja offen zu. Ihr gefalle die Musikerin mit drei Kilogramm mehr noch besser. "Das sieht Sarah aber anders", fügt sie hinzu. Die Brünette selbst sitzt im Interview nur lächelnd daneben.

Kurz zuvor waren Sarah und Sonja noch gemeinsam bei Grill den Henssler zu sehen. Auch dort hatte sich die Promi-Mama über die Figur ihrer Tochter geäußert – allerdings in gegenteiliger Hinsicht: "Sarah hat früher nicht alles gegessen, sie war eine Fastfood-Liebhaberin, das hat man ihr auch angesehen."

Sarah Lombardi, April 2021
Instagram / sarellax3
Sarah Lombardi, April 2021
Sarah Lombardi und Mutter Sonja
Instagram / sonistrano
Sarah Lombardi und Mutter Sonja
Julian und Sarah Engels und Alessio Lombardi-Engels
Instagram / sarellax3
Julian und Sarah Engels und Alessio Lombardi-Engels
Wie findet ihr es, dass Sonja in Bezug auf Sarahs Body ihre Meinung sagt?1635 Stimmen
1094
Gut, sie ist schließlich ihre Mama.
541
Nicht so gut. Das betrifft nur Sarah allein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de