Wie war es für Collien Ulmen-Fernandes (39), für das Traumschiff vor der Kamera zu stehen? Am Ostermontag flimmerte die erste Folge mit der Schauspielerin über die Bildschirme. Die Moderatorin verkörpert in der Kult-Serie die Schiffsärztin Dr. Jessica Delgado – und löst damit den ehemaligen Bord-Doc Dr. Wolf Sander, gespielt von Nick Wilder (68), ab, der im April vergangenen Jahres seinen Ausstieg bekannt gab. Doch wie war die neue Erfahrung für Collien?

Im Interview mit Quotenmeter schwärmte die 39-Jährige jetzt regelrecht von dem Format. "Die gesamte Traumschiff-Produktion fühlte sich wie eine surreale Parallelwelt an", berichtete Collien. Außerdem sei es natürlich schön gewesen, dass die Crew trotz der aktuellen Gesundheitskrise auf den Malediven drehen konnte. "Ich weiß, dass ich diesbezüglich in einer äußerst privilegierten Situation bin", gab die Mutter einer Tochter ehrlich zu. Sie sei deshalb auch sehr dankbar für ihren Beruf.

Doch wie schafft es Collien, Job und Kind unter einen Hut zu bekommen? Schließlich ist sie regelmäßig für Filmdrehs im Ausland unterwegs. "Mit dem Homeschooling kommen wir inzwischen gut klar", verriet die ehemalige The Dome-Moderatorin. Anfangs habe ihr Töchterchen zwar versucht, ihre Eltern zu überlisten, indem sie bei der Kontrolle der Hausaufgaben einfach alte Übungen vorgezeigt habe. "Aber diesen Trick haben wir mittlerweile durchschaut", erzählte sie lachend.

Collien Ulmen-Fernandes mit Daniel Morgenroth und Florian Silbereisen
ZDF/Dirk Bartling
Collien Ulmen-Fernandes mit Daniel Morgenroth und Florian Silbereisen
Collien Ulmen-Fernandes, Schiffsärztin bei "Das Traumschiff"
Instagram / collien_ulmen
Collien Ulmen-Fernandes, Schiffsärztin bei "Das Traumschiff"
Collien Ulmen-Fernandes, Schiffsärztin bei "Das Traumschiff"
Instagram / collien_ulmen
Collien Ulmen-Fernandes, Schiffsärztin bei "Das Traumschiff"
Habt ihr euch die erste Folge mit Collien angesehen?84 Stimmen
52
Na klar! Sie hat das wirklich toll gemacht.
32
Nein, ehrlich gesagt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de