Shanina Shaik (30) muss einen schweren Verlust verkraften. Die Victoria's Secret-Beauty hatte es in letzter Zeit nicht leicht. Nachdem sie im April 2018 dem Künstler DJ Ruckus das Jawort gegeben hatte, folgte bereits nach einem Jahr Ehe das Liebes-Aus. Seit Januar vergangenen Jahres sind die beiden offiziell geschieden. Doch jetzt macht Shanina erneut eine schwere Zeit durch: Ihre Großmutter ist gestorben. Im Netz richtet das Model nun herzergreifende Worte an sie.

"Ich habe heute Morgen meine Nana verloren", schrieb die Australierin unter ein Erinnerungsfoto von sich und ihrer Oma auf ihrem Instagram-Account. Sie habe ihr sehr nahegestanden. Im Kindesalter habe sie fast jedes Wochenende mit ihr verbracht – auch als Shanina in der Fashionbranche erfolgreich wurde, habe ihre Großmutter sie oft zu Castings begleitet. "Sie liebte es zu lachen und ihre Zeit mit unserer Familie zu verbringen", erinnerte sich Shanina.

Die 30-Jährige sei sehr traurig darüber, dass sie sich nicht persönlich von ihr verabschieden konnte. Sie war bereits vor Jahren in die USA gezogen, während ihre Oma bis zu ihrem Tod in ihrer Heimat Australien lebte. "Der Himmel hat heute einen lustigen und liebenden Engel aufgenommen", fasste Shanina ihre Gedanken zusammen.

Shanina Shaik mit ihrer Großmutter
Instagram / shaninamshaik
Shanina Shaik mit ihrer Großmutter
Shanina Shaik, Model
Instagram / shaninamshaik
Shanina Shaik, Model
Shanina Shaik im Mai 2021
Instagram / shaninamshaik
Shanina Shaik im Mai 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de