Anzeige
Promiflash Logo
Nach 30 Minuten: Yassmine gab "M.O.M"-Dan Kuss auf den Mund© JoynZur Bildergalerie

Nach 30 Minuten: Yassmine gab "M.O.M"-Dan Kuss auf den Mund

14. Mai 2021, 8:24 - Promiflash

Yassmine lässt nichts anbrennen. In der zweiten Staffel von M.O.M lernt die Berlinerin gerade die beiden Single-Männer Dan und Dustin kennen. Dabei muss sie sich allerdings gegen 13 weitere Mitstreiterinnen behaupten. Die 37-Jährige beweist den anderen Kandidatinnen aber schon nach wenigen Minuten, dass sie eine ernst zu nehmende Konkurrentin ist: Yassi gab Dan einen Kuss auf den Mund – und das vor versammelter Mannschaft.

Im Gespräch mit dem 49-Jährigen und einigen der anderen Frauen konnte Yassi offenbar nicht mehr an sich halten: Eigentlich wollte Dan ihr nur einen Kuss auf die Wange geben, da Yassmine dann aber ihren Kopf extra herumdrehte, landeten die Lippen der beiden Singles aufeinander. "Das war ein ganz billiger Trick", erklärte Dan danach lachend, die Aktion habe ihm aber schon sehr geschmeichelt.

Bei den anderen Kandidatinnen kam die Tänzerin mit ihrer Kuss-Offensive gar nicht gut an. Monika erklärte sichtlich überrascht: "Wenn du Stolz und Ehre hast, dann verkaufst du dich doch nicht sofort. Was soll das?" Und auch Anne fand das äußerst forsche Auftreten etwas übertrieben, aber das sei eben Yassis Art.

"M.O.M" ab 13. Mai 2021 immer donnerstags bei Joyn PLUS+.

Joyn
Der "M.O.M"-Kandidat Dan
Joyn
Dan, "M.O.M"-Kandidat 2021
Joyn
Monika, Kandidatin bei "M.O.M"
Was sagt ihr zu Yassis Aktion?41 Stimmen
31
Ich fand den Kuss auch etwas übertrieben.
10
Wenn es für beide in Ordnung war, finde ich daran nichts schlimm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de