Hat Angelina Jolie (45) zu hohe Ansprüche? Seit 2016 ist die Schauspielerin von ihrem Noch-Ehemann Brad Pitt (57) getrennt. Die Scheidung der Hollywoodstars ist aber noch nicht durch, die beiden liefern sich sogar einen richtigen Rosenkrieg. Zuletzt hatte die Beauty dem "Troja"-Star vorgeworfen, er sei während der Beziehung gewalttätig geworden. Seit der Trennung hatte Angelina keinen Partner mehr an ihrer Seite und das hat offenbar auch einen Grund.

Im Interview mit E! News promotete die 45-Jährige nicht nur ihren neuen Film "Those Who Wish Me Dead", sondern witzelte auch über ihr Single-Dasein. Auf die Frage, ob sie eine Liste habe, welche Eigenschaften sie bei ihrem zukünftigen Liebsten gar nicht akzeptieren würde, gab sie lachend zu: "Ich habe wahrscheinlich eine sehr lange Liste von No-Gos. Ich bin jetzt schon ziemlich lange alleine."

Angeblich soll sich die sechsfache Mutter aber wieder auf dem Dating-Markt umsehen. Erst vor Kurzem machten sich Gerüchte breit, sie würde mit DJ Diplo anbandeln. Anfang April hatten aufmerksame Fans die Beauty in seiner Instagram-Story erkannt: Die beiden schienen eine gute Zeit miteinander zu haben, sie hatten sich auf ein paar Drinks unter freiem Himmel getroffen.

Angelina Jolie bei der "Maleficent 2"-Premiere in L.A. im September 2019
Getty Images
Angelina Jolie bei der "Maleficent 2"-Premiere in L.A. im September 2019
Brad Pitt und Angelina Jolie im Mai 2014 in London
Getty Images
Brad Pitt und Angelina Jolie im Mai 2014 in London
DJ Diplo im Oktober 2019
Instagram / diplo
DJ Diplo im Oktober 2019
Hättet ihr gedacht, dass Angelina eine No-Go-Liste hat?307 Stimmen
286
Klar, das hat doch bestimmt jeder.
21
Nee, das habe ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de