Warum fehlt von Dieter Bohlen (67) im Fernsehen jede Spur? Vor rund zwei Monaten wurde bekannt, dass der Musiker nicht mehr mit dem TV-Sender RTL zusammenarbeiten und deshalb seinen Platz in der DSDS-Jury nach 18 Jahren abgeben wird. Doch Dieter versprach seinen Fans, dass er Großes plane und es schon bald wieder etwas von ihm zu hören und zu sehen gebe. Abgesehen von dem einen oder anderen Social-Media-Beitrag ist es momentan jedoch ziemlich ruhig geworden. Woran liegt das?

Wie Bild berichtet, soll Dieters Vertrag bei RTL erst zum Jahresende 2021 auslaufen – obwohl der Sender die Zusammenarbeit mit ihm bereits beendet hat und daran scheinbar auch nicht mehr interessiert ist. Da dieser Vertrag aber exklusiv sei, dürfe der 67-Jährige bis zum Verstreichen dieser Frist mit keinem anderen Sender kooperieren. Er selbst erklärte zu seiner TV-Abwesenheit nun in einem Instagram-Video: "Nummer eins: Ich habe noch einen ellenlangen Vertrag mit RTL, im Moment kann ich gar nichts anderes machen. Nummer zwei: Ich will noch ein bisschen ausspannen – wie jedes Jahr."

Bis Dieters Fans wieder mehr von ihm bekommen, dürfte es also noch etwas dauern. "Ich will mit meinem Boot um Mallorca und vielleicht auch nach Menorca fahren. Ich relaxe ein bisschen. Ihr könnt ruhig mal ein bisschen warten, Dieter muss sich auch mal ausruhen." Sein einstiger Schützling Pietro Lombardi (28) kommentierte jedoch, dass "wilde Sachen" passieren würden – wann, ließ er allerdings ebenfalls offen.

Dieter Bohlen bei DSDS 2021
Thomas Burg / ActionPress
Dieter Bohlen bei DSDS 2021
Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" im Jahr 2009
Getty Images
Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" im Jahr 2009
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi im April 2019 in Köln
Getty Images
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi im April 2019 in Köln
Glaubt ihr, dass Dieter im kommenden Jahr dann wieder häufiger im TV zu sehen sein wird?704 Stimmen
527
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
177
Nein, ich denke, er wird nur noch ein paar Auftritte machen, wenn überhaupt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de