Es ist schon wieder alles aus und vorbei! Erst im vergangenen September machte Minka Kelly (40) öffentlich: Sie hat sich nach der Trennung von Grey's Anatomy-Star Jesse Williams (39) neu verliebt – und zwar in den Moderator Trevor Noah. Viel verriet die Schauspielerin nicht über ihre neue Beziehung, aber Quellen plauderten aus, dass es wohl sehr ernst zwischen den beiden sei. Umso schockierender ist jetzt die Nachricht: Die beiden gehen von nun an getrennte Wege!

Das bestätigte jetzt eine Quelle gegenüber People. Ihr zufolge haben die "Titans"-Darstellerin und der "The Daily Show"-Host kürzlich einen Schlussstrich unter ihre knapp neunmonatige Romanze gezogen. Einen Grund für die Trennung gibt der Vertraute der beiden einstigen Turteltauben nicht an. Und auch Minka und Trevor selbst haben sich bisher noch nicht zu ihrem Liebes-Aus geäußert.

Dabei hieß es vor ein paar Wochen noch, dass die zwei "Pläne für eine gemeinsame Zukunft schmieden" würden. Ein weiterer Insider erzählte People damals, dass sich das Paar eine 27,5 Millionen Dollar teure Villa in Los Angeles gekauft hatte. Ein ziemlich großer Schritt für Trevor, da er angeblich zuvor noch nie mit einer Freundin zusammenlebte.

Trevor Noah bei den Grammy Awards in L.A. im März 2021
Getty Images
Trevor Noah bei den Grammy Awards in L.A. im März 2021
Minka Kelly bei den  ALMAs in L.A. im November 2018
Getty Images
Minka Kelly bei den ALMAs in L.A. im November 2018
Trevor Noah bei den Grammy Awards in L.A. im Januar 2020
Getty Images
Trevor Noah bei den Grammy Awards in L.A. im Januar 2020
Denkt ihr, dass sich Trevor und Minka noch zur Trennung äußern werden?56 Stimmen
46
Nein, bestimmt nicht.
10
Ja, davon gehe ich stark aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de