Fiona Erdmanns (32) Sohn Leo Luan spendet ihr eine Menge Trost! Der Influencerin ist in den vergangenen Wochen ein furchtbares Ereignis widerfahren: Sie hat ihr ungeborenes Baby in der 18. Schwangerschaftswoche verloren. Nach diesem schweren Schock nahm die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin sich eine Social-Media-Auszeit, um sich etwas von der traumatischen Erfahrung zu erholen und Kraft zu sammeln. Durch diese schwere Zeit hilft der Beauty und ihrem Ehemann Mo vor allem der gemeinsame Sohn Leo, wie Fiona nun auf Instagram offenbarte. "Er war unsere größte Stütze. Er hat uns eigentlich durch diese Zeit durchgebracht und bringt uns da auch immer noch irgendwie durch", gab der Reality-TV-Star preis. Die Eltern seien nun umso dankbarer für ihren Großen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de