Über diesen Trend kann sie offenbar nur müde lächeln! Momentan läuft es für Lola Weippert (25) richtig rund: Sie flimmert aktuell nicht nur als Moderatorin der brandneuen Staffel von Temptation Island über die TV-Bildschirme, sie blickt außerdem auf eine ziemlich erfolgreiche Let's Dance-Teilnahme zurück. Zusätzlich ist die 25-Jährige auch noch bei Social Media gefragt – und dort verriet sie ihren Fans jetzt, was sie von Beauty-Eingriffen hält.

In einem Q&A ging Lola nun auf einige persönliche Fragen ihrer Community ein. Ein Follower wollte dabei von ihr wissen, ob sie irgendwelche Schönheitsoperationen an sich machen lassen hat. "Nein, und ich habe es auch nicht vor", gab die ehemalige Radiomoderatorin in ihrer Instagram-Story preis. Warum man sie nicht beim Beauty-Doc finden wird, erklärte sie im Anschluss ebenfalls.

"Ich habe das Gefühl, alle – vor allem hier bei Instagram – sehen gleich aus. Die haben alle dieselbe Kardashian-Nase, alle dieselben Lippen, alle dieselben Brüste. Das ist alles einfach nur noch Tupperware!", schilderte die gebürtige Rottweilerin ihren Standpunkt. Und spottete dann, dass viele Personen womöglich mehr Silikon im Körper hätten als sie in ihrem Badezimmer. Lola hat demnach also nicht vor, sich unters Messer zu legen – doch sie hielt fest, dass jeder diese Entscheidung selbst für sich treffen sollte.

Alle Episoden von "Let's Dance" bei TVNOW.

Lola Weippert im November 2019 in Stuttgart
Instagram / lolaweippert
Lola Weippert im November 2019 in Stuttgart
Lola Weippert, "Let's Dance"-Kandidatin 2021
ActionPress / Thomas Burg
Lola Weippert, "Let's Dance"-Kandidatin 2021
Lola Weippert, Moderatorin
Instagram / lolaweippert
Lola Weippert, Moderatorin
Was haltet ihr von Lolas klarem Statement?539 Stimmen
513
Endlich spricht es mal jemand aus – da bin ich voll und ganz bei ihr!
26
Na ja, eigentlich spricht doch nichts gegen 'ne hübsche Kardashian-Nase?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de