Nanu, hat die Schauspielerin Charlize Theron (45) etwa eine Typveränderung gewagt? Die gebürtige Südafrikanerin ist bei den Fans durch ihre zahlreichen Filme vor allem als Blondine bekannt. In erfolgreichen Streifen wie "Atomic Blonde", "Bombshell" oder "The Last Face" spielte sie stets Charaktere mit strohblondem Haar. Umso überraschender kommt jetzt wohl Charlize' neuer Post: Sie präsentiert sich plötzlich mit kupferroter Mähne!

Wer die neuen Bilder von Charlize auf Instagram entdeckt, erkennt wohl nicht auf den ersten Blick, um welche Dame es sich handelt. Ihr Gesicht verdeckt sie mit einem Schminkspiegel, das zweite Bild ist leicht verschwommen. Dennoch – die leuchtend rote Lockenpracht fällt sofort ins Auge. Charlize klärt die Fans sogleich über die Hintergründe des neuen Looks auf: "Das Böse schläft nie. Ich kann es nicht erwarten, dass ihr alle Lady Lasso kennenlernt. #SchoolForGoodAndEvil", kommentiert sie die Aufnahmen. Der ungewohnte Style ist also Teil ihrer Rolle im neuen Netflix-Film "The School for Good and Evil", für den sie gerade vor der Kamera steht.

Die Fans hätten allerdings wohl nichts dagegen, wenn die zweifache Mutter diesen Look auch für den Alltag übernehmen würde. In den Kommentaren wird sie mit Herz- und Flammen-Emojis überschüttet – passend zur neuen Farbe. "Du siehst fantastisch aus!", lautet der einstimmige Tenor der Follower.

Charlize Theron im Februar 2020
Getty Images
Charlize Theron im Februar 2020
Charlize Theron bei den EE British Academy Film Awards im Februar 2020
Getty Images
Charlize Theron bei den EE British Academy Film Awards im Februar 2020
Charlize Theron, Schauspielerin
Getty Images
Charlize Theron, Schauspielerin
Werdet ihr euch "The School for Good and Evil" anschauen?34 Stimmen
21
Ich kann es kaum erwarten!
13
Nee, Fantasy ist nicht mein Ding.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de