Anzeige
Promiflash Logo
In der Luft: Pink mit Tochter Willow bei Billboard AwardsGetty ImagesZur Bildergalerie

In der Luft: Pink mit Tochter Willow bei Billboard Awards

24. Mai 2021, 7:30 - Promiflash

Pink (41) wurde bei den diesjährigen Billboard Music Awards tatkräftig unterstützt! Am vergangenen Sonntag fand in Los Angeles die alljährliche Preisverleihung statt, die neben den Grammy Awards zu den bedeutsamsten der Musikindustrie zählt. Der Abräumer des Abends war The Weeknd (31), der mit insgesamt zehn Preisen ausgezeichnet wurde. Seine Kollegin Pink sorgte bei der Veranstaltung mit einer Turn-Performance in schwindelerregender Höhe für gute Unterhaltung – allerdings hing sie nicht alleine in der Luft, sondern gemeinsam mit Töchterchen Willow (9)!

Zum Song "Cover Me In Sunshine" boten die Sängerin und ihr Nachwuchs dem Publikum eine Luftakrobatik-Performance, die im Vorfeld aufgezeichnet worden war und während der Preisverleihung eingespielt wurde. Gemeinsam schwebten sie kopfüber und ohne weitere Sicherung an Seilen vor einem riesigen Mond. Am Sonntag posierten sie dann außerdem zusammen mit Pinks zweitem Kind Jameson Moon (4) auf dem roten Teppich. Die Sängerin durfte bei den Billboard Music Awards den "Icon Award" mit nach Hause nehmen, der ihr im Microsoft Theater von Jon Bon Jovi (59) überreicht wurde.

Die kleine Willow und ihr Bruder Jameson Moon lernen aber nicht nur jede Menge von ihrer Mutter, sondern auch von Papa Carey Hart (45). Der Motocross-Fahrer hat eine Leidenschaft fürs Thaiboxen und bringt den Kampfsport auch seinen Kids bei: "Muay-Thai-Training mit Jamo und Willz. Ich ziehe harte und respektvolle Kinder groß!", hatte er im Januar via Instagram erklärt.

Getty Images
Sängerin Pink
Getty Images
Pink und ihre Kids Jameson Moon und Willow
Getty Images
Carey Hart und Pink
Habt ihr Pinks Performance gesehen?101 Stimmen
39
Ja, ihr Auftritt war einfach toll!
62
Nein, das muss ich noch nachholen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de