Bei dieser Performance gibt Joris (31) alles! "Send A Prayer" ist das Lied, das der Popsänger bei dem Sing meinen Song-Abend von Gentleman (47) zum Besten geben wird. Es ist eine Single, die dem Reggae-Künstler sehr am Herzen liegt, da sie seiner Mama gewidmet ist. Doch auch dem "Herz über Kopf"-Interpreten bedeutet der Track und sowieso die ganze Musik des gebürtigen Osnabrückers viel – wie er bereits im Promiflash-Interview verriet. Er finde sie geradezu himmlisch.

"Ich habe von ihm ein Konzert in Karlsruhe gesehen und er hat die 40.000 Leute dort direkt mit seinem Good Vibe verzaubert. Ich hatte damals schon gedacht, das ist gerade wie eine Art Gottesdienst. Das fand ich irrsinnig spannend", plauderte Joris gegenüber Promiflash aus. Mit "Send A Prayer" wolle er dem Sohn eines Pastors nun ein bisschen von diesem Gefühl und eine Prise Gospel zurückgeben. Von dieser Geste ist Gentleman auch total gerührt und lobt den Mut des Singer-Songwriters, sich als Künstler, der eigentlich nur auf Deutsch singt, an eines seiner englischsprachigen Lieder zu wagen, das zusätzlich sogar noch einen Patois-Teil hat.

Wie der 31-Jährige preisgibt, war Gentlemans Tauschkonzert auch der Abend, auf den er sich im Vorfeld am meisten gefreut hatte: "Weil ich von vornherein wusste, das wird auf jeden Fall eine große Party werden. Ich konnte in meine Performance auch viel von ihm reinpacken und von dem, was ich gerade selbst so vermisse: Festivals."

Joris bei "Sing meinen Song" 2021
TVNOW / Markus Hertrich
Joris bei "Sing meinen Song" 2021
Joris bei der 1Live Krone in Bochum im Dezember 2019
Getty Images
Joris bei der 1Live Krone in Bochum im Dezember 2019
Joris bei "Sing meinen Song" 2021
TVNOW / Markus Hertrich
Joris bei "Sing meinen Song" 2021
Stimmt ihr Joris zu?27 Stimmen
20
Ja, Gentlemans Konzerte haben tatsächlich etwas von einem Gottesdienst.
7
Nein, überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de