Emma Stone (32) ist im März dieses Jahres zum ersten Mal Mutter geworden. Schon ihre Schwangerschaft hatte die aus Spiderman bekannte Darstellerin damals recht privat gehalten. Da war es wenig verwunderlich, dass auch nach der Geburt kaum Informationen an die Öffentlichkeit gedrungen sind. Dass sie und ihr Mann Dave McCary (35) eine Tochter bekommen haben, war schon länger ein heißes Gerücht. Nun soll auch der Babyname bekannt sein.

Aus der Geburtsurkunde, die TMZ angeblich vorliegt, soll hervorgehen, dass Emma und Daves Erstgeborene Louise Jean McCary heißt. Tatsächlich ist Jean auch der zweite Vorname der Hollywood-Schauspielerin. Den habe sie quasi von ihrer Großmutter Jean Louise geerbt. Demnach scheint die Kleine nun nach ihrer Urgroßmutter benannt worden zu sein. Bestätigt wurde diese Info bisher aber nicht.

Der Geburt ihres Kindes soll Emma aufgeregt entgegengefiebert haben. "Sie wollte schon immer eine Familie und kann es kaum erwarten, Mutter zu werden", hatte ein Insider Anfang des Jahres im Interview mit E! News erklärt. Ihre Karriere kommt aber trotz Familienglück offenbar nicht zu kurz. Nur zwei Monate nach der Entbindung legte sie bei der Premiere ihres neuen Films "Cruella" einen Wow-Auftritt hin.

Emma Stone bei der Premiere von "Cruella", Mai 2021
Getty Images
Emma Stone bei der Premiere von "Cruella", Mai 2021
Emma Stone, Schauspielerin
Jawad Elatab / MEGA
Emma Stone, Schauspielerin
Emma Stone bei der "Cruella"-Premiere, Mai 2021
Getty Images
Emma Stone bei der "Cruella"-Premiere, Mai 2021
Wie gefällt euch der Babyname?470 Stimmen
430
Ich finde ihn superschön.
40
Hm, der Name trifft nicht so meinen Geschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de