RTL hat die Bombe endlich platzen lassen! Maxime Herbord (26) wird die neue Bachelorette – und sie ist keineswegs eine Unbekannte. Bereits im Jahr 2018 suchte die attraktive Dunkelhaarige bei Der Bachelor die große Liebe – allerdings ohne Erfolg. Dass sie nun erneut im TV auf Partnersuche geht, ist ziemlich überraschend, denn: In der Vergangenheit kamen weitere Kuppelshows für sie eigentlich vorerst nicht mehr infrage!

Unverhofft kommt oft! Kurz nach ihrem Exit in der Bachelor-Staffel mit Daniel Völz (36) führte Promiflash ein Interview mit der jetzigen Rosenkavalierin und hakte nach, ob sie offen für eine Teilnahme bei einem verwandten Format wäre. Damals sagt Maxime: "Ich habe dieses Jahr einmal die Liebe im Fernsehen gesucht, das war's jetzt auch für dieses Jahr erst mal." Sie wirkte skeptisch. Das Thema TV-Dating war zu diesem Zeitpunkt augenscheinlich erst einmal gegessen...

Sie fügte an: "Wenn jetzt noch mal ein Format Interesse hätte, würde ich gut darüber nachdenken." Ob sie zukünftig wieder auf dem Bildschirm zu sehen sei, konnte sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht mit Sicherheit beantworten. Mittlerweile sind jedoch drei Jahre ins Land gezogen. Bedenkzeit hatte Maxime genug. Die 26-Jährige hat sich in der Zwischenzeit offensichtlich für einen erneuten TV-Auftritt entschieden!

Maxime Herbord als neue Bachelorette 2021
TVNOW
Maxime Herbord als neue Bachelorette 2021
Maxime Herbord, April 2021
Instagram / maximeee
Maxime Herbord, April 2021
Maxime Herbord, TV-Star
Instagram / maximeee
Maxime Herbord, TV-Star
Überrascht es euch, dass Maxime wieder zurück ist?116 Stimmen
94
Ja. Ich hätte nicht erwartet, dass sie ins TV zurückkehrt.
22
Nein. Sie nutzt eben die neu gewonnene Chance auf die große Liebe!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de