Antonia Hemmer will Patrick Romer endlich dauerhaft in ihrer Nähe haben! Seit rund einem halben Jahr sind die ehemaligen Bauer sucht Frau-Teilnehmer ein glückliches Paar. Momentan führen die beiden allerdings noch eine Fernbeziehung zwischen Antonias Wohnort in Hannover und Patricks Heimat am Bodensee. Das ist für sie aber kein Dauerzustand: Die Kosmetikerin sprach schon häufiger davon, in Zukunft zu dem Landwirt ziehen zu wollen. Nun will sie ihre Pläne tatsächlich in die Tat umsetzen!

"Ich möchte gern näher bei Patrick sein, so eine Fernbeziehung nervt auf Dauer. Deshalb suche ich jetzt in Konstanz eine Wohnung. Aber das ist ziemlich schwer und teuer", erzählte die 21-Jährige im Bild-Interview. Mit einem Umzug direkt zu Patrick auf seinen Hof wolle sie sich dagegen noch etwas Zeit lassen. "Ein Schritt nach dem anderen", betonte die Influencerin.

Dass sich Antonia in ihrer geplanten neuen Heimat wohlfühlen wird, steht außer Frage. Anfang des Jahres bezog sie für mehrere Wochen eine Ferienwohnung in Konstanz, um das Leben in der Nähe ihres Liebsten zu testen. "Hier ist Patrick, mein großes Glück", schwärmte sie damals im Interview mit Südkurier. Außerdem habe die Umgebung landschaftlich viel zu bieten.

Julia, Sofia, Patrick und Antonia, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Julia, Sofia, Patrick und Antonia, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2020
Antonia und Patrick, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2020
Instagram / antonia_hemmer
Antonia und Patrick, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2020
Bauer Patrick und Antonia Hemmer im Februar 2021
Instagram / antonia_hemmer
Bauer Patrick und Antonia Hemmer im Februar 2021
Glaubt ihr, Antonia und Patrick werden sich noch sehr viel Zeit mit dem Zusammenziehen lassen?236 Stimmen
144
Ja, das hört sich ganz danach an.
92
Nein, ich denke, das passiert schneller als gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de