Endlich ist es so weit! In Kürze steigt das große Finale im Rennen um den Titel "Dancing Star 2021". Wochenlang haben die Promis und ihre Coaches hart trainiert und erbittert gekämpft, bis von 14 Kandidaten nur mehr die drei besten nebst Tanzpartner auf dem Parkett standen. Zwischen Valentina Pahde (26), Rúrik Gíslason (33) und Nicolas Puschmann (30) wird sich heute entscheiden, wer den begehrten Pokal mit nach Hause nimmt. Doch Promiflash-Leser sind sich schon jetzt sicher, wer heute Abend zum Sieger gekürt wird.

Laut einer Promiflash-Umfrage steht der diesjährige Gewinner schon fest: Der isländische Ex-Kicker Rúrik Gíslason hat eindeutig die Nase vorn. Von 3.626 Stimmen gingen ganze 2.012 (55,5 Prozent) an den blonden Hottie. Gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Renata Lusin (33) wird er heute unter anderem mit einem Tango versuchen, das Publikum zu überzeugen. Auf dem zweiten Platz sehen die Leser GZSZ-Darstellerin Valentina Pahde und ihren Trainer Valentin Lusin (34). An die Darstellerin gingen 1.080 Votes (29,8 Prozent).

Demzufolge wird Nicolas Puschmann laut Umfrage als Erstes die Tanzfläche räumen müssen. Mit 534 Stimmen (14,7 Prozent) landen der einstige Prince Charming und sein Coach Vadim Garbuzov (34) auf dem dritten Platz. Dass die beiden überhaupt im Finale stehen, hatte eine Weile niemand mehr gedacht. Eigentlich hatte das Tanzpaar das Format schon in Show Nummer acht verlassen müssen. Dank Ilse DeLanges (44) verletzungsbedingtem Aus durften sie jedoch wieder zurückkehren.

Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Valentina Pahde und Valentin Lusin bei "Let's Dance"
Getty Images
Valentina Pahde und Valentin Lusin bei "Let's Dance"
Vadim Garbuzov und Nicolas Puschmann bei "Let's Dance"
Getty Images
Vadim Garbuzov und Nicolas Puschmann bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de