Wie ist heute eigentlich das Verhältnis zwischen Alissa Weber und Sebastian Kolb? Die beiden lernten sich bei der neuen Kuppelsendung 5 Senses for Love kennen und verlobten sich in der letzten Phase des Kennenlernens sogar, ohne sich vorher jemals gesehen zu haben. Zu einer Hochzeit kam es nicht – Alissa ließ Basti vorm Altar stehen. Im Promiflash-Interview verriet die Tattoo-Liebhaberin nun, wie sie heute zu ihrem ehemaligen Verlobten steht.

Man könnte meinen, die beiden würden nach dem Finale der beliebten Datingshow, die mittlerweile auch auf Netflix läuft, getrennte Wege gehen – doch wie Alissa nun gegenüber Promiflash bestätigte, sieht die Realität anders aus: "Basti und ich sind Freunde, wir schreiben und telefonieren." Getroffen hätten sich die beiden seit der Dreharbeiten aber noch nicht wieder. Dies sei aber der Entfernung und der momentanen Gesundheitslage geschuldet. Vielleicht sieht man ja in den nächsten Wochen ein erstes Freundschaftsselfie der beiden auf Social Media.

In ihrem Liebesleben gibt es dazu keinen neuen Partner oder eine Beziehung. "Ich bin aktuell nicht verliebt", erzählte Alissa weiter. Die Beauty scheint den bevorstehenden Sommer also als Single-Lady in Angriff zu nehmen.

Alissa Weber, "5 Senses for Love"-Kandidatin
Instagram / wlissa_aeber
Alissa Weber, "5 Senses for Love"-Kandidatin
Alissa und Sebastian, "5 Senses for Love"-Kandidaten
© SAT.1
Alissa und Sebastian, "5 Senses for Love"-Kandidaten
Alissa Weber in "5 Senses for Love"
Instagram / wlissa_aeber
Alissa Weber in "5 Senses for Love"
Hättet ihr gedacht, dass die beiden nach der Sendung Freunde werden?886 Stimmen
599
Ja, sie sind ja beide sehr lockere Menschen!
287
Nein, das überrascht mich echt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de