Nach der Staffel ist vor der Staffel! Gerade erst hat Heidi Klum (48) ihr Germany's next Topmodel 2021 gekürt. Alex Mariah ließ die Konkurrenz hinter sich und sicherte sich den Titel. Schon bevor die Siegerin gekürt wurde, konnten sich die zukünftigen Topmodel-Anwärterinnen für die kommende Staffel 2022 bewerben. Bevor die Bewerbungsphase Ende Juni abläuft, hat Promiflash bei der Ex-Kandidatin Trixi Giese (21) nachgehakt: Wie sieht die perfekte GNTM-Bewerbung aus?

Für die Laufstegschönheit ist ziemlich klar: Ein Universal-Rezept für die perfekte Bewerbung gibt es quasi nicht. Denn: Bei ihr selbst sei damals gar nichts nach Plan gelaufen. Sie hätte das Casting sogar fast verpasst. "Meine Bewerbung war eine Katastrophe", erzählte im Promiflash-Interview am Rande der Einweihung des neuen Bereichs im Madame Tussauds Berlin. Sie hätte fast ihren Flieger verpasst, sei nicht besonders gut vorbereitet gewesen und habe am Ende improvisiert. "Es war sehr spontan", betonte Trixi. Allerdings stellte sie klar, dass die Girls am besten mit ihrer Persönlichkeit überzeugen können. "Wenn die Leute dich wollen, dann wollen sie dich", lautete ihr Fazit.

Ein paar Tipps hat sie an die zukünftigen Teilnehmerinnen aber trotzdem: "Bleib du selbst." Das Wichtigste sei ihrer Meinung nach, sich nicht mit anderen zu vergleichen. "Jemand, der sich vergleicht, hat nicht 100 Prozent Selbstbewusstsein", führte die 21-Jährige aus. Sie fand, dass ein Model genau davon aber jede Menge braucht. Sich auf sich selbst zu konzentrieren und Streitereien aus dem Weg zu gehen, sei in ihrer Staffel ihr Erfolgsrezept gewesen.

Heidi Klum im Mai 2021 in Berlin
Instagram / heidiklum
Heidi Klum im Mai 2021 in Berlin
Trixi Giese, Model
Instagram / trixigiese
Trixi Giese, Model
Trixi Giese, Model
Instagram / trixigiese
Trixi Giese, Model
Hättet ihr gedacht, dass Trixis Casting "eine Katastrophe" war?98 Stimmen
34
Nein, ich dachte, sie hätte da ganz professionell abgeliefert.
64
Na ja – ein bisschen chaotisch ist sie ja schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de