Die GZSZ-Fans sollten sich kommende Woche auf das Schlimmste gefasst machen! Olivia Marei kündigte erst kürzlich an, dass ihre Serienfigur Toni schon bald um ihr Leben bangen muss. Die Polizistin ermittelt in einem Mordfall – was sie nicht weiß: Ausgerechnet ihr Kollege Bastian (Benjamin Trinks, 30) ist der Täter. Und die Vorschau zeigt nun, dass es für Toni ganz schön eng wird...

Achtung, Spoiler!
Auf RTL.de wurde nun ein kurzer Clip veröffentlicht, der den Zuschauern einen kleinen Vorgeschmack auf den spannenden Showdown zu Tonis Ermittlungen geben soll. Als sie und Bastian allein im Wald sind, um noch einmal den Tatort zu untersuchen, ist plötzlich klar: Er hat die Frau ermordet. Sie versucht zwar zu fliehen, doch der Blondschopf schlägt sie nieder und fesselt sie. "Wenn ihr sehen wollt, ob Toni den Serientod stirbt, dann schaltet ein", meinte die Darstellerin Olivia abschließend.

Die Promiflash-Leser sind wohl überzeugt, dass sich Toni noch aus der brenzligen Lage befreien kann. In einer Umfrage gaben 90,2 Prozent der 4.119 Teilnehmer an, dass sie nicht glauben, dass Toni stirbt. Lediglich 9,8 Prozent konnten sich schon vorstellen, dass die Sache tödlich für die junge Frau ausgeht.

GZSZ-Szene mit Bastian (Benjamin Trinks) und Toni (Olivia Marei)
TVNOW / Rolf Baumgartner
GZSZ-Szene mit Bastian (Benjamin Trinks) und Toni (Olivia Marei)
Bastian (Benjamin Trinks) und Toni (Olivia Marei) in einer GZSZ-Szene
TVNOW / Rolf Baumgartner
Bastian (Benjamin Trinks) und Toni (Olivia Marei) in einer GZSZ-Szene
Toni (Olivia Marei) und Bastian (Benjamin Trinks) bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"
TVNOW
Toni (Olivia Marei) und Bastian (Benjamin Trinks) bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de