Jetzt meldet sich auch Rúrik Gíslason (33) erstmals zu Wort! Seit mehreren Tagen hält sich das Gerücht wacker: Der aktuelle Let's Dance-Gewinner und seine Partnerin Nathalia Soliani sollen kein Paar mehr sein. Stattdessen soll Rúrik Gerüchten zufolge mit einer anderen Frau anbandeln – und zwar mit seiner einstigen Tanz-Konkurrentin Valentina Pahde (26), die den zweiten Platz der belegt hatte. Die beiden TV-Bekanntheiten sollen sogar schon gemeinsam auf Mykonos gesichtet worden sein. Jetzt äußerte sich Rúrik zu den Gerüchten!

In einem Interview bei Guten Morgen Deutschland spricht der einstige Island-Profikicker nun Klartext. Dass es seit Tagen Spekulationen um den Sportler gibt, hat Rúrik offenbar gar nicht wirklich wahrgenommen: "Ich war im Urlaub und hab die Zeitungen und die Storys ehrlich gesagt nicht gesehen. Aber ich habe mich dazu entschieden, mich über mein Privatleben nicht zu äußern." So hielt sich der 33-Jährige auch mit Aussagen zu seinem aktuellen Beziehungsstatus zurück: "Dazu habe ich keine Information!"

Die vermeintlichen Paparazzi-Aufnahmen habe Rúrik während seines Aufenthalts auf der griechischen Insel kaum wahrgenommen. "Ich hab das zum Glück nicht so viel bemerkt, aber das ist mein neues Leben, daran muss ich mich einfach gewöhnen", erklärte der Hottie. Auch die Pläne für seinen Umzug stehen noch nicht fest, wie Rúrik verriet: "Die letzten Tage habe ich etwas überlegt, aber es gibt noch kein Resultat. Ich gucke ein bisschen hin und her, wo ich genau hinziehe."

Valentina Pahde, Schauspielerin
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde, Schauspielerin
Rúrik Gíslason im "Let's Dance"-Finale
Getty Images
Rúrik Gíslason im "Let's Dance"-Finale
Rúrik Gíslason bei "Let's Dance" 2021
Getty Images
Rúrik Gíslason bei "Let's Dance" 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de