Wie geht es mit Christian Eriksens (29) Fußballerkarriere jetzt weiter? Am Samstag fiel der dänische Profikicker bei einem Spiel in der 43. Minute einfach um und war bewusstlos. Noch auf dem Spielfeld musste er reanimiert werden und kam kurze Zeit später ins Krankenhaus. Wenige Tage danach meldete er sich aus selbigem mit ein paar Grüßen zurück und betonte, dass es ihm den Umständen entsprechend gehe. Nach diesem Schreck bleibt nun vor allem eine Frage: Wird der Spieler je wieder einen Fuß auf den Rasen setzen?

Ex-Profikicker Rio Ferdinand (42), der unter anderem bei Manchester United spielte, stellte nun zu dem sensiblen Thema in seiner YouTube-Show "Vibe with Five" Spekulationen an. "Ich glaube nicht, dass er wieder spielen wird, um ehrlich zu sein", erklärte er darin. Rio behauptete, dass Eriksen vermutlich gar nicht mehr über seine Fußballkarriere nachdenken, sondern seiner Familie zuliebe damit aufhören wolle. Eriksen ist schließlich nicht nur Profikicker, sondern auch Familienvater von zwei kleinen Kindern.

Der dänische Nationalspieler hat sich dazu bisher nicht geäußert. Aktuell befindet er sich noch im Krankenhaus und muss laut seinem Instagram-Post wohl noch einige Untersuchungen über sich ergehen lassen. Doch ob er sich nie wieder auf das Spielfeld wagt oder nur eine Pause einlegt – bei der Fußball-Europameisterschaft wird er dieses Jahr wohl nicht mehr zu sehen sein.

Fußballer Christian Eriksen
Getty Images
Fußballer Christian Eriksen
Christian Eriksen macht ein Selfie seiner kleinen Familie
Instagram / chriseriksen8
Christian Eriksen macht ein Selfie seiner kleinen Familie
Christian Eriksen auf dem Fußballfeld
Getty Images
Christian Eriksen auf dem Fußballfeld
Glaubt ihr, Christian Eriksen wird in Zukunft wieder Fußball spielen?1022 Stimmen
707
Nein, nach diesem großen Schock zieht er sich als Spieler sicher zurück.
315
Ja, wenn er kann – es ist nun mal seine Leidenschaft!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de