Melody Haase (27), Schwesta Ewa (36), Jessica Paszka (31) und Caro Robens haben alle etwas gemeinsam – sie ließen sich beim Beauty-Doc die Kehrseite vergrößern. Für Promiflash stellt die Berliner Schönheitschirurgin Frau Dr. Buschmann die gängigsten Methoden vor, wie sich die VIP-Ladys die Hintern tunen lassen: "Entweder mit Eigenfett. Das heißt: Du saugst irgendwo Fettgewebe am Körper ab – meistens da, wo es die- oder denjenigen stört – und transferierst es dann in den Po. Oder du machst die Vergrößerung mit Implantaten. Die dritte Möglichkeit, die nichtoperative Alternative, dass man es mit Hyaluronsäure vergrößert."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de