Ioannis Amanatidis (31) ist Teil der diesjährigen Die Alm-Staffel! Die beliebte Realityshow aus den Bergen ist nach zehn Jahren wieder zurück – und geht schon kommenden Donnerstag in eine neue Runde. Auch der einstige Bachelorette-Boy stellt sich der Herausforderung. In der Kuppelshow wollte er unbedingt das Herz von Melissa Damilia gewinnen – geht es ihm bei "Die Alm" auch nur um den Sieg? Promiflash hat nachgehakt!

Im Promiflash-Interview blickte der 31-Jährige auf die abgeschlossenen Dreharbeiten zurück und resümierte: "Mir war es wichtiger, die Bekanntschaften und Freundschaften mitzunehmen, statt zu gewinnen”, erklärte Ioannis. "Es geht um mich und die Mitbewohner – die Gemeinschaft auf der Alm", führte er aus. Demnach sei er eher gespannt auf das Abenteuer und das Zusammenleben mit den anderen TV-Bekanntheiten gewesen.

Bei einer so bunten Auswahl an Kandidaten dürfte das Zusammenleben auch sehr unterhaltsam sein. Denn ebenfalls mit dabei sind beispielsweise die TV-Zicken Katharina Eisenblut – bekannt durch DSDS – sowie Siria Campanozzi (21), die 2020 bei Temptation Island einige emotionale Ausbrüche hatte.

Ioannis Amanatidis, TV-Sternchen
Instagram / ioannis.amn
Ioannis Amanatidis, TV-Sternchen
Katharina Eisenblut, DSDS-Kandidatin 2021
Instagram / katharina_eisenblut_offiziell
Katharina Eisenblut, DSDS-Kandidatin 2021
Ioannis und Melissa bei "Die Bachelorette"
TVNOW
Ioannis und Melissa bei "Die Bachelorette"
Überrascht euch Ioannis Aussage?52 Stimmen
35
Ja, irgendwie schon! Ich dachte, er will unbedingt gewinnen.
17
Nee, gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de