Jesse Tyler Ferguson (45) genießt die Zeit mit seinen Liebsten! Der Modern Family-Star ist schon seit acht Jahren mit seinem Mann Justin Mikita verheiratet. Im vergangenen Juli wurde das Liebesglück der beiden durch ihren Sohn Beckett Mercer gekrönt. Eigentlich hält das Paar den Kleinen weitgehend aus der Öffentlichkeit heraus: Bislang konnten die Fans nur am vergangenen Weihnachtsfest einen Blick auf den Kleinen erhaschen. Umso überraschender dürfte nun diese Aufnahme sein, auf der Jesse das Gesicht seines Kindes zeigt!

Auf Instagram postet der 45-Jährige jetzt ein Foto von einem Picknick mit seinen Co-Stars Sarah Hyland (30), Sofia Vergara (48) und ihrem Mann Joe Manganiello (44). Normalerweise zeigt der Schauspieler seinen Sohn nur von hinten – doch diesmal macht er offenbar eine Ausnahme. Auf den Bildern von Jesses Freunden ist der Junge ebenfalls zu sehen. Ob sich das Paar nun endgültig dazu entschieden hat, ihr Söhnchen ganz im Netz zu zeigen?

Während Sarah in der Kommentarspalte unter dem Beitrag ihre Begeisterung über den Spross ausdrückt, sind die Follower eher geteilter Meinung, wie sie es finden sollen, dass die zwei Turteltauben das Gesicht des Babys zeigen. "Ihr wart doch so vorsichtig mit eurem Sohn", lautet eine der kritischen Reaktionen von Usern unter dem Post.

Jesse Tyler Ferguson mit seiner Familie und Freunden im Juni 2021
Instagram / jessetyler
Jesse Tyler Ferguson mit seiner Familie und Freunden im Juni 2021
Justin Mikita mit seinem Sohn im Juni 2021
Instagram / sofiavergara
Justin Mikita mit seinem Sohn im Juni 2021
Jesse Tyler Ferguson mit seinem Mann Justin Mikita
Instagram / jessetyler
Jesse Tyler Ferguson mit seinem Mann Justin Mikita
Was sagt ihr dazu, dass Jesse und Justin ihren Sohn jetzt doch im Netz zeigen?81 Stimmen
42
Ich finde es super! Der Kleine ist total süß.
39
Ich finde das überhaupt nicht gut. Meiner Meinung nach sollten sie den Kleinen aus der Öffentlichkeit raushalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de