Diese Passion liegt bei den Middletons wohl in der Familie! Herzogin Kate (39) ist das Älteste von drei Geschwistern. Mit ihrem Bruder James Middleton (34) verbindet die Frau von Prinz William (39) besonders dessen langwieriger Weg aus seiner schweren Depression, bei dem sie ihm zur Seite stand. Aber nicht nur dieses traurige Kapitel schweißt das britische Geschwisterpaar zusammen: Die beiden sind außerdem leidenschaftliche Imker!

Auf ihrem und Williams offiziellen Instagram-Account veröffentlichte Kate einen Clip, der die Herzogin bei einem besonderen Termin zeigte: Sie besuchte das Londoner Natural History Museum, um sich über das "Urban Nature Project" zu informieren, bei dem es vor allem um Nachhaltigkeit geht. Zu diesem Anlass brachte die Brünette den Schulkindern eine besondere Leckerei mit: ihren selbst gemachten Honig. "Möchtet ihr etwas davon probieren? Der kommt extra aus meinem Bienenstock", erklärte sie – was sich die Kids natürlich nicht zweimal sagen ließen.

Ihr Bruder James ist ebenfalls aus vollem Herzen Bienenzüchter. Auf seinem Instagram-Kanal verriet er, was er an den kleinen Helfern so besonders findet: "Ich bin fasziniert von den kleinen Kreaturen. Von ihrem Schwänzeltanz bis zur Königin, die ihr eigenes Körpergewicht in Eiern pro Tag legt... es gibt viel über diese bescheidenen kleinen Kreaturen zu sagen." Und auch seine Verlobte Alizee Thevenet ist bereits ganz angetan von den schwarz-gelben Insekten.

Herzogin Kate im Juni 2021
Getty Images
Herzogin Kate im Juni 2021
James Middleton mit seinen Bienenwaben, August 2019
Instagram / jmidy
James Middleton mit seinen Bienenwaben, August 2019
Alizee Thevenet und James Middleton im Juli 2020
Instagram / jmidy
Alizee Thevenet und James Middleton im Juli 2020
Würdet ihr auch gerne Bienen züchten?151 Stimmen
105
Nee, das ist bestimmt total aufwendig.
46
Na klar! Imkern könnte ich mir als Hobby gut vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de