Cathy Hummels (33) braucht eine kleine Pause! Die Ehefrau von Fußballer Mats Hummels (32) ist derzeit ständig auf Tour. Als selbstständige Designerin und Moderatorin hat die Brünette nicht nur einige Geschäftstermine wahrzunehmen, sie steht aktuell auch noch ihrem Liebsten bei seinen EM-Einsätzen bei. Von der Tribüne aus drückt sie die Daumen und fiebert mit. Zudem nimmt auch ihr Sohn Ludwig (3) jede Menge Aufmerksamkeit in Anspruch. Kein Wunder, dass Cathy auch mal etwas runterfahren muss – sie freut sich auf eine kinderfreie Auszeit.

"Ich habe dieses Wochenende mal komplett frei. Ich habe auch mamafrei und ich freue mich einfach auf viel Metime", schreibt die 33-Jährige auf ihrem Instagram-Kanal. Offenbar hat sie vor, die freien Tage mit einer Freundin zu verbringen, zum See zu fahren und die Füße baumeln zu lassen. Möglich ist ihr das aber nur, weil sie ihren Sohnemann in guten Händen weiß. "Mein Gott, freue ich mich. Danke Oma und Opa", bedankt sie sich bei den Großeltern ihres Sprosses.

Zuletzt waren vor allem die Fußballspiele ihres Mannes bei der Europameisterschaft besonders nervenaufreibend. Der BVB-Verteidiger hatte nicht nur beim Spiel gegen Frankreich mit einem Eigentor für einen Schockmoment gesorgt – auch beim Match gegen Ungarn legte die deutsche Elf eine Zitterpartie hin. "Ich bin immer noch fertig mit den Nerven. Bitte nächstes Mal nicht ganz so spannend", schrieb Cathy nach dem 2:2-Remis auf Social Media.

Mats und Cathy Hummels
Instagram / cathyhummels
Mats und Cathy Hummels
Cathy Hummels im Mai 2021
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels im Mai 2021
Cathy Hummels mit ihrem Sohn Ludwig im Juni 2021
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels mit ihrem Sohn Ludwig im Juni 2021
Könnt ihr verstehen, dass Cathy etwas Ruhe braucht?208 Stimmen
66
Ja, sie hat immer so viel zu tun.
142
Nee, so stressig kann ihr Alltag doch nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de