Bei M.O.M geht es ordentlich zur Sache! In dem etwas außergewöhnlichen Joyn-Format sind Juniorsingle Dustin und Senior Dan auf der Suche nach ihrer Mrs. Right. Dass es in ihren Liebesresidenzen nicht immer ganz jugendfrei zugeht, haben die Männer und ihre Kandidatinnen in den vergangenen Wochen bereits mehrfach bewiesen. Aber überbietet diese Fete alles? Die TV-Singles und ihre Ladys verbringen einen feuchtfröhlichen Abend.

In der achten Folge lassen es Dan, Dustin und die Girls mal wieder ordentlich krachen und entscheiden sich bei einer Feier im Mexiko-Style für eine Partie Flaschendrehen. "Wie 12-Jährige – nur, dass es bei uns FSK 18 war", erklärte der Seniorflirter nach dem wilden Spiel. Auf dem Programm standen etwa nicht Küsschen auf die Backe oder etwas schäkern, sondern Lapdance, Zungenkuss und vieles mehr. Ob diese Szenen wirklich für die Augen der jüngeren Zuschauer bestimmt sind? Wohl kaum. Einem schien das Ganze aber prächtig zu gefallen: Dustin. "Ich hatte superviel Spaß, fühlte mich total gelöst. Flaschendrehen: Super, superlockere Aktion", urteilte er.

Schon in einer anderen Folge des Formats hatte der 31-jährige Kölner betont, dass er total darauf stehe, wenn seine Liebste für jeden Spaß zu haben ist. "Ich finde es total cool, wenn man eine Partnerin hat, mit der man auch mal einen richtig ausgelassenen und verrückten Abend haben kann", erklärte er damals, als die Mädels mal wieder nichts anbrennen ließen. Kandidatin Jasmin leckte bei einer Feierei in der Villa leidenschaftlich Sahne von der Brust einer Konkurrentin.

"M.O.M" – neue Folgen immer donnerstags bei Joyn PLUS+

Dustin und Dan bei "M.O.M"
Joyn
Dustin und Dan bei "M.O.M"
Dan Agboli, "M.O.M"-Kandidat 2021
M.O.M, Joyn
Dan Agboli, "M.O.M"-Kandidat 2021
Dustin und Jasmin bei "M.O.M"
Joyn
Dustin und Jasmin bei "M.O.M"
Fandet ihr die Szenen zu krass?25 Stimmen
11
Nee, so wild war es auch wieder nicht.
14
Das war definitiv FSK 18!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de