Bei Caroline Frier (38) geht es Schlag auf Schlag! Erst im April 2020 hat die einstige Alles was zählt-Darstellerin bekannt gegeben, dass die Ehe mit ihrem Schauspielkollegen Dirk Borchardt (52) nach knapp fünf Jahren gescheitert war. Im folgenden Dezember verriet sie jedoch, dass es bereits einen neuen Mann an ihrer Seite gibt – und der soll am liebsten für immer bleiben, wie es scheint. Caroline und Marc haben sogar schon heimlich geheiratet!

Gegenüber Bunte bestätigte das Management der 38-Jährigen, dass diese wieder einen Ring am Finger trägt. Schon im Mai hat Caroline dem 50-jährigen IT-Manager das Jawort gegeben. In ihrer gemeinsamen Heimatstadt Köln sei das Paar vor den Altar getreten. Ihren frisch angetrauten Ehemann soll die jüngere Schwester von Annette Frier (47) bereits aus Kindheitstagen kennen.

Carolines Instagram-Follower haben das wohl schon vermutet. Erst gestern teilte der Serienstar ein Foto von sich im wunderschönen Braut-Look und versah den Schnappschuss mit dem Hashtag #bridetobe. Unter dem Post tummeln sich auch schon die Gratulanten. Unter anderem schrieb Reality-TV-Bekanntheit Evelyn Burdecki (32): "Herzlichen Glückwunsch, Liebes! Auf die ewige Liebe! Fühl dich gedrückt!"

Dirk Borchardt und Caroline Frier im Oktober 2017
Getty Images
Dirk Borchardt und Caroline Frier im Oktober 2017
Caroline Frier, Schauspielerin
Getty Images
Caroline Frier, Schauspielerin
Evelyn Burdecki bei den Herquel-Awards, 2017
Getty Images
Evelyn Burdecki bei den Herquel-Awards, 2017
Überrascht euch diese Heirat?414 Stimmen
355
Ja, das ging ja wirklich fix!
59
Ach, Caroline scheint sich eben wirklich sicher zu sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de