Sie ist empört! Tara Tabitha (28) musste bei Ex on the Beach lange ausharren, ehe ihr ein Neuankömmling so richtig gut gefiel. Doch Chris Grey schien das Herz der wählerischen Österreicherin schon im ersten Moment gewonnen zu haben – und erntete gleich einen Kuss! Zum Dank lästerte der Beau danach allerdings fies über Taras Lippenfillings. Promiflash verriet sie jetzt, dass seine Kommentare sie gekränkt haben.

"Mich auf so eine Äußerlichkeit zu reduzieren, finde ich charakterlich sehr schwach von ihm", machte Tara im Promiflash-Interview ihrem Ärger Luft. Vor allem habe sie gestört, dass Chris seine Vorbehalte nicht direkt genug kommuniziert habe, fügte sie hinzu: "Dann wäre alles easy gewesen. Aber so was Essenzielles via TV zu erfahren ist einfach nur verletzend." Doch in Selbstzweifel verfalle sie deswegen noch lange nicht: "Ich muss nur mir selbst gefallen, nicht irgendwelchen dahergelaufenen Männern."

Für einen Mann verändern wolle sie sich ohnehin nicht, erklärte die Kuppelshow-Kandidatin: "Wenn ich ihm nicht so gefalle, wie ich bin, kann er sich ja eine andere suchen, die ihm optisch besser gefällt, und ich suche mir auch wen anderen mit einem besseren Charakter." In kleinen Details passe sie sich hingegen gerne dem Geschmack ihres Partners an: "Es ist völlig okay, sein Lieblingskleid zu tragen, High Heels statt Sneakers oder die Frisur die ihm gefällt..."

Alle Infos zu "Ex on the Beach" auf TVNow.

Tara und Chris, "Ex on the Beach"-Folge 12
TVNOW
Tara und Chris, "Ex on the Beach"-Folge 12
Chris Grey und Tara Tabitha bei "Ex on the Beach"
TVNow
Chris Grey und Tara Tabitha bei "Ex on the Beach"
Tara Tabitha, "Ex on the Beach"-Star
Instagram / taratabitha
Tara Tabitha, "Ex on the Beach"-Star
Könnt ihr Taras Unmut verstehen?357 Stimmen
260
Ja, total! So was ist nicht okay...
97
Nein, ehrlich gesagt gar nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de