Cathy Hummels (33) ist so richtig geknickt – und das aus folgendem Grund: Am heutigen Abend trat die deutsche Nationalmannschaft im EM-Achtelfinale gegen die englischen Kicker an. Für Manuel Neuer (35), Mats Hummels (32) und Co. platzte der Traum vom Titel jedoch im Londoner Wembley-Stadion, denn sie mussten sich mit einem 2:0 für England geschlagen geben. Aber nicht nur die Fußballer sind traurig: Im Netz brachte auch Mats' Frau Cathy jetzt ihre große Enttäuschung zum Ausdruck!

"Leute, das wars", meldete sie sich in ihrer Instagram-Story zu Wort und beschrieb die Stimmung im Hause Hummels nach dem Spiel: "Deutschland ist raus. Wir sind alle traurig – auch Ludwig." England sei während des Spiels jedoch letztendlich einfach besser gewesen. "Trotzdem habt ihr toll gekämpft Jungs", betonte die 33-Jährige.

Cathy und Sohnemann Ludwig haben die deutsche National-Elf in den vergangenen Tagen regelmäßig von zu Hause aus oder auf der Tribune unterstützt – für den Pokal hat es trotzdem nicht gereicht. "Wir alle haben so fest angefeuert", verdeutlichte die Moderatorin noch einmal und bedauerte: "Schade, dass unser kleines Sommermärchen nicht weiter geht..."

Cathy Hummels im Juni 2021
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels im Juni 2021
Cathy Hummels, Moderatorin
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels, Moderatorin
Cathy Hummels im Deutschland-Trikot
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels im Deutschland-Trikot
Könnt ihr verstehen, dass Cathy so geknickt ist?346 Stimmen
310
Klar, da ist jeder enttäuscht!
36
Nee, Deutschland ist doch trotzdem weit gekommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de