Während der gestrige Abend für viele Deutsche sehr enttäuschend war, hatten die Engländer allen Grund zu feiern: Die Briten haben nämlich die DFB-Elf im Achtelfinale der Fußball-EM rausgekickt! Wer bei der TV-Ausstrahlung genau hingesehen hat, hat sicherlich auch einige britische Promis in den Zuschauerrängen entdeckt: Sowohl Ed Sheeran (30) als auch Prinz William (39), Herzogin Kate (39) und sogar der kleine Prinz George (7) waren vor Ort – sowie David Beckham (46). Der ehemalige Mittelfeldkicker ist natürlich mächtig stolz auf das englische Team...

Via Instagram äußert sich der 46-Jährige jetzt zum gestrigen Spiel. "Es war eine wirklich besondere Nacht gestern im Wembley Stadion – mit allen anderen Fans von den Zuschauerrängen aus den Engländern dabei zuzusehen, wie sie Deutschland geschlagen haben", schwärmt David. Der ehemalige Fußballprofi hat das Event übrigens nicht allein besucht, sondern mit seinem ältesten Sohn Brooklyn Beckham (22)! "Es war ganz besonders, das mit einem meiner Jungs zu teilen", schreibt Victoria Beckhams (47) Gatte weiter.

Warum der Abend für ihn so besonders war? Auch David hat während seiner aktiven Karriere oft im Londoner Wembley Stadion gespielt! Seine Profilaufbahn begann bei Manchester United, wo er 1992 im Alter von nur 17 Jahren debütierte. Von 2000 bis 2006 führte er dann das englische Nationalteam als Mannschaftskapitän an. 2013 beendete er schließlich seine aktive Karriere. Bis heute steht der Hottie übrigens auf der Liste der 125 besten lebenden Fußballer.

Ed Sheeran, David Beckham, Brooklyn Beckham, Prinz William, Prinz George und Herzogin Kate
Getty Images
Ed Sheeran, David Beckham, Brooklyn Beckham, Prinz William, Prinz George und Herzogin Kate
Ed Sheeran, David Beckham, Brooklyn Beckham, Prinz William, Prinz George und Herzogin Kate beim EM-S
Getty Images
Ed Sheeran, David Beckham, Brooklyn Beckham, Prinz William, Prinz George und Herzogin Kate beim EM-S
David Beckham beim Spiel Manchester United gegen Newcastle United im August 1996 im Londoner Wembley
Getty Images
David Beckham beim Spiel Manchester United gegen Newcastle United im August 1996 im Londoner Wembley
Habt ihr David und Brooklyn gestern im Publikum entdeckt?106 Stimmen
87
Ja, na klar!
10
Nein, leider nicht.
9
Ich habe das Spiel nicht verfolgt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de