Die Fans von Downton Abbey müssen sich noch etwas länger gedulden! Nachdem die Historienserie über eine britische Adelsfamilie von 2010 bis 2015 große Erfolge gefeiert hatte, war im Herbst 2019 endlich der dazu passende Kinofilm erschienen. Schnell war klar: Es wird auch ein Sequel produziert. Die Dreharbeiten dazu liefen im Frühjahr bereits auf Hochtouren – doch nun wurde der Starttermin verschoben!

Eigentlich sollte "Downton Abbey 2" mit den Stars der Serie wie Hugh Bonneville (57), Maggie Smith (86) und Co. bereits in diesem Dezember anlaufen, doch daraus wird nichts. Wie Deadline berichtete, soll die Fortsetzung rund drei Monate später auf die große Leinwand kommen: am 18 März 2022. Neu dabei sind übrigens unter anderem "Hannibal"-Star Hugh Dancy (46) oder auch "The Affair"-Hottie Dominic West (51).

Der neue Termin sorgte bei Fans nicht gerade für Begeisterung – auch wenn einige die Verschiebung bereits hatten kommen sehen. "Ich habe mir schon gedacht, dass der Film niemals im Dezember rauskommen wird, wenn sie jetzt noch unter Corona-Bedingungen drehen", schrieb eine Userin auf Twitter. Andere hingegen halten die Verspätung sogar für etwas Positives: "Sie wissen schon, was sie tun. Sie sollen sich lieber die Zeit nehmen und es richtig machen", erklärte ein weiterer Fan.

Der Cast von "Downton Abbey"
ActionPress
Der Cast von "Downton Abbey"
"Downton Abbey"-Szene aus Staffel 2
Collection Christophel/ActionPress
"Downton Abbey"-Szene aus Staffel 2
Schauspieler Hugh Bonneville im April 2021
Twitter / https://twitter.com/hughbon
Schauspieler Hugh Bonneville im April 2021
Was sagt ihr dazu, dass "Downton Abbey 2" erst im März 2022 in die Kinos kommt?212 Stimmen
135
Schade, ich mag nicht mehr warten!
77
Ach, das war doch klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de