In der vergangenen Staffel von Der Bachelor sollte es für Hannah Kerschbaumer (28) mit der großen Liebe zwar nicht klappen, dafür fand sie in Rosenkavalier Niko Griesert (30) einen guten Freund. In der Show punktete die Beauty vor allem mit ihrer Offenheit. Deshalb erzählte sie dem TV-Junggesellen schon in Folge zwei von ihrer Amputation. Mit vier Jahren verlor die Berlinerin nach einem Rasenmäherunfall ihren Fuß. Einschränken lässt sich die Kuppelshow-Teilnehmerin davon aber keineswegs. Stattdessen würde Hannah in Zukunft gerne bei Let's Dance glänzen.

In einem Q&A auf Instagram wollten ihre Fans wissen, an welchem TV-Format die 28-Jährige gerne teilnehmen würde. Die Antwort fiel recht deutlich aus. "Definitiv 'Let's Dance'. Ich möchte zeigen, dass man auch mit einem Fuß das Parkett rocken kann", gab sich Hannah selbstsicher. Immerhin hat sich ihr Körper nach mehr als 20 Jahren an die neuen Lebensumstände gewöhnt und die Berlinerin hat kaum mehr mit Einschränkungen zu kämpfen.

Bis dorthin war es allerdings ein harter Weg. "Am Anfang war es unglaublich schwer. Ich musste wieder laufen lernen, war erst auf Krücken, dann im Rollstuhl", offenbarte Hannah. Das Schwierigste daran sei es, die Balance zu finden. Inzwischen fühle sie sich aber mit oder auch komplett ohne Prothese wohl.

Hannah Kerschbaumer, Ex-Bachelor-Girl und Niko Griesert, amtierender Bachelor
Instagram / hicallmehannah
Hannah Kerschbaumer, Ex-Bachelor-Girl und Niko Griesert, amtierender Bachelor
Hannah Kerschbaumer, "Bachelor"-Kandidatin 2021
Instagram / hicallmehannah
Hannah Kerschbaumer, "Bachelor"-Kandidatin 2021
Hannah Kerschbaumer, ehemalige Teilnehmerin bei "Der Bachelor"
Instagram / hicallmehannah
Hannah Kerschbaumer, ehemalige Teilnehmerin bei "Der Bachelor"
Würdet ihr Hannah gerne bei "Let's Dance" sehen?644 Stimmen
482
Ja, sie wäre bestimmt total unterhaltsam!
162
Da würde ich andere Promis lieber sehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de