Diese Nachricht ist sicherlich ein Schock für alle Fans von René Weller (67). Der ehemalige Boxer machte sich nicht nur als einstiger Europameister in der Sportwelt einen Namen. Auch Auftritte in Filmen und im TV machten ihn berühmt. 2016 zogen er und seine Frau Maria zum Beispiel ins Sommerhaus der Stars ein. Nun müssen die Wellers allerdings eine erschreckende Nachricht bekannt geben: René leidet bereits seit einigen Jahren an Demenz.

Im Bild-Interview verriet Maria, dass ihr Mann diese schreckliche Diagnose bereits vor sieben Jahren erhalten hat. Nun haben sie sich allerdings entschieden, damit an die Öffentlichkeit zu gehen. "Damit die Fans davor Respekt haben. Es muss ja eines Tages auch raus", erklärte Renés Frau. Der frühere Boxstar habe mal gute und mal schlechte Tage. Doch durch den Lockdown habe sich die Situation des 67-Jährigen verschlimmert. Inzwischen müsse Maria sogar die Wohnung immer abschließen: "Vor Wochen ist er aus dem Haus gegangen und fand nicht mehr zurück. Pforzheimer Leute brachten ihn mir wieder."

René in einem Pflegeheim betreuen zu lassen, kommt für seine langjährige Partnerin allerdings nicht infrage. "Niemals! Solange ich kann, werde ich für meinen René da sein. Du wusstest schon, warum du 28 Jahre lang um mich geworben hast. Dass ich ein großes Herz habe und mal deine Pflegerin werde", richtete sie ihre Worte an René.

René und Maria Weller im April 2018 in Offenburg
Schultes,Klaus / ActionPress
René und Maria Weller im April 2018 in Offenburg
Maria und René Weller bei einem Charity-Event in Köln, 2016
Getty Images
Maria und René Weller bei einem Charity-Event in Köln, 2016
Maria und René Weller beim Radio Regenbogen Award, 2011
Getty Images
Maria und René Weller beim Radio Regenbogen Award, 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de