In den vergangenen Wochen hatte sich Irina Schlauch im Rahmen der lesbischen Datingshow Princess Charming auf der griechischen Insel Kreta auf die Suche nach der großen Liebe begeben – und die fand jüngst in einem herzerwärmenden Finale ein Ende: Die Rechtsanwältin entschied sich nach einem romantischen Einzeldate inklusive Übernachtung für die Kandidatin Lou. Aber wie kam das "Princess Charming"-Finale eigentlich bei den Zuschauern an?

Der Großteil der Fans war nach dem emotionalen Staffel-Showdown so richtig hin und weg – auf Twitter brachten zahlreiche Zuschauer ihre Begeisterung zum Ausdruck. "100 von 100 Punkten für dieses Finale! So viele Gänsehautmomente und eine Achterbahn der Gefühle", "Das Finale von 'Princess Charming' war so schön!" oder auch "Ich bin nur am Heulen", schwärmten beispielsweise drei Nutzer in den höchsten Tönen.

Aber woran liegt es eigentlich, dass "Princess Charming" derart gut ankommt? Einige User der Nachrichtenplattform vermuten, dass das liebevolle Miteinander der Singles dazu beiträgt. "Einfach schön zu sehen, wie die Kandidatinnen sie selbst sein können und trotz Konkurrenz bis zum Ende hin einfach harmonisch [miteinander umgehen] – mit einem für mich perfekten Finale", betonte ein Zuschauer. Und wie hat euch die letzte Folge gefallen? Stimmt ab!

Alle Infos zu "Princess Charming" bei TVNOW.de

Irina Schlauch beim Finaldate mit Kandidatin Lou
TVNOW
Irina Schlauch beim Finaldate mit Kandidatin Lou
Irina Schlauch mit ihrer Finalistin Lou
TVNOW
Irina Schlauch mit ihrer Finalistin Lou
Irina Schlauch bei "Princess Charming"
TVNOW
Irina Schlauch bei "Princess Charming"
Wie hat euch das "Princess Charming"-Finale gefallen?889 Stimmen
761
Wow, das war wirklich total schön und emotional!
128
Na ja, die Folge hat mich nicht wirklich umgehauen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de