Ist die Liebe zwischen Adele Adkins (33) und Rich Paul (39) damit offiziell? Seit Kurzem kursieren die Gerüchte, ob sich Adele nach der Trennung ihres Mannes Simon Konecki im März endlich wieder neue verliebt hat. Mitte des Monats wurde die fünfzehnfache Emmy-Gewinnerin nämlich mit einem neuen Mann an ihrer Seite gesichtet. Jetzt wurde die "Hello"-Sängerin erneut verliebt mit ihrem potenziellen neuen Freund Rich Paul abgelichtet.

Auf den Bildern, die The Sun vorliegen, wurden die 33-Jährige und der Sportagent jüngst von einigen Paparazzi bei einem Doppeldate in New York fotografiert. Dabei wirkten die Musikerin und der Agent von Basketballstar LeBron James (36) sehr vertraut und scherzten ausgelassen miteinander. So streichelte der 40-Jährige seiner Begleitung zum Beispiel liebevoll über den Rücken oder legte ihr einen Arm um die Schulter.

Bereits bei ihrem ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt bei dem NBA-Spiel der Milwaukee Bucks gegen die Phoenix Suns schienen die Turteltauben die gemeinsame Zeit sehr zu genießen. Obwohl die Britin und der in Cleveland geborene Spielervermittler eine Romanze bisher noch nicht offiziell bestätigten, vermuten die Fans, dass die Liebelei bereits seit Mitte Mai laufen würde. In einem Interview hatte Rich damals schließlich verraten, dass er mit einem weltberühmten Popstar "abhängen" würde.

Adele und Rich Paul im Juli 2021
Getty Images
Adele und Rich Paul im Juli 2021
Adele und Rich Paul bei dem NBA-Finale im Juli 2021
Getty Images
Adele und Rich Paul bei dem NBA-Finale im Juli 2021
Adele Adkins im Oktober 2020
Instagram / adele
Adele Adkins im Oktober 2020
Denkt ihr, dass Adele und Rich ihre Liebe bald öffentlich bestätigen?85 Stimmen
45
Ja, ich glaube, die beiden verraten das zeitnah.
40
Nein, ich vermute, dass sie ihre Beziehung privat halten wollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de