Axel Schulz (52) geht ab sofort wieder allein durchs Leben! Dass der ehemalige Box-Star ein absoluter Familienmensch ist, dürfte längst klar sein. Bereits im März 2006 gab der Sportler seiner Partnerin Patricia bei einer romantischen Trauung in Florida das Jawort. Gemeinsam hat das Paar auch zwei Töchter. Jetzt ging die Beziehung der TV-Bekanntheit allerdings in die Brüche: Axel und seine Frau Patricia haben sich nach 15 Jahren Ehe getrennt!

"Heute etwas sehr Persönliches", schrieb Axel vor wenigen Stunden via Instagram und Facebook. Mit einem Bild eines gebrochenen Herzens ahnten seine Fans sicherlich schon das Schlimmste. "Ich möchte euch mitteilen, dass Patricia und ich uns schon vor vielen Monaten getrennt haben", erklärte Axel. Ihr gemeinsamer Nachwuchs verbinde sie aber weiterhin. "Auch wenn wir kein Paar mehr sind, stehen wir zu unserer Verantwortung für unsere Kinder und uns selbst", verriet der 52-Jährige.

Die einstigen Eheleute wollen Freunde bleiben. Was letztendlich zur Trennung des Paares geführt hat, teilte Axel bisher allerdings nicht mit. Laut Bild-Informationen soll bei dem Boxer allerdings keine Spur von Liebeskummer sein – im Gegenteil: Axel soll bereits in einer neuen Beziehung sein.

Axel Schulz, Sportler
Getty Images
Axel Schulz, Sportler
Axel Schulz mit seiner Partnerin
Getty Images
Axel Schulz mit seiner Partnerin
Axel Schulz im Juli 2018
Getty Images
Axel Schulz im Juli 2018
Seid ihr von Axels Trennung überrascht?369 Stimmen
336
Ja, damit habe ich absolut nicht gerechnet!
33
Nein, das habe ich bereits geahnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de