Hier hat Anne Hathaway (38) aber schnell einen Schlussstrich gezogen! Von 2004 bis 2008 war die erfolgreiche Schauspielerin mit dem Italiener Raffaello Follieri liiert. Die beiden schienen mehrere Jahre lang eine glückliche Beziehung zu führen, bis Raffaello eines Tages verhaftet wurde. Ihre Liebe war ab diesem Moment offenbar aus und vorbei: Denn Raffaello verriet jetzt, dass er von Anne direkt nach seiner Inhaftierung einfach geghostet wurde!

Der italienische Unternehmer Raffaello wurde 2008 wegen Betrugs verurteilt, nachdem er durch Lügen rund sechs Millionen Dollar von Investoren ergaunert hatte. Deswegen verbrachte er rund fünf Jahre im Gefängnis und wurde anschließend nach Italien abgeschoben. Nun erklärte er gegenüber Daily Mail, dass er seit dem Tag seiner Verhaftung nichts mehr von seiner damaligen Freundin gehört habe. Am Abend zuvor hätten die beiden jedoch noch miteinander telefoniert. Dabei soll Anne am Ende sogar "Ich liebe dich für immer" gesagt haben.

Doch sauer sei der Unternehmer auf die Schauspielerin nicht. "Ich glaube, sie hat eine geschäftliche Entscheidung getroffen. Sie beschloss, dass die Rettung ihrer Karriere am wichtigsten war. Ich bin nicht verbittert", betonte er im Interview. Dennoch sei er damals traurig gewesen: "Ich habe keine Wut, aber ich bin verletzt worden", gab er zu. Doch auch Anne schien es trotz ihres Stillschweigens gegenüber Raffaello mit der plötzlichen Trennung nicht gut zu gehen. So erzählte sie damals gegenüber W Magazine, erst mal "eine Woche unter Schock im Hause eines Freundes" verbracht zu haben.

Anne Hathaway und Raffaello Follieri, 2006
Getty Images
Anne Hathaway und Raffaello Follieri, 2006
Anne Hathaway und Raffaello Follieri, 2008
Getty Images
Anne Hathaway und Raffaello Follieri, 2008
Raffaello Follieri und Anne Hathaway, 2006
Getty Images
Raffaello Follieri und Anne Hathaway, 2006
Hättet ihr gedacht, dass Anne direkt einen so klaren Schlussstrich gezogen hat?692 Stimmen
277
Nein, das hätte ich nicht von ihr erwartet.
415
Ja, eine Haftstrafe ist dafür doch ein triftiger Grund!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de