Malin Andersson ist überglücklich! Die ehemalige Love Island-Teilnehmerin aus Großbritannien hatte es in den vergangenen Jahren wahrlich nicht leicht: Die Influencerin verlor 2017 nicht nur ihre Mutter, sondern 2019 auch noch ihre Tochter. Die Kleine starb nur vier Wochen nach der Geburt, nachdem sie fast zwei Monate zu früh zur Welt gekommen war. Vor wenigen Monaten hatte Malin dann auch noch eine Fehlgeburt. Doch nun dürfte sie Grund zur Freude haben: Denn sie ist wieder schwanger!

Auf Instagram teilt die Reality-Darstellerin jetzt ein Foto, dass ihren Babybauch zeigt. Den hält sie zusammen mit ihrem Partner auf dem Schnappschuss liebevoll fest, ihre Finger bilden dabei eine angedeutete Herzform. Unter dem Post schreibt Malin überglücklich: "Das ist einfach alles, was ich mir jemals gewünscht habe." Sie betont, dass sich diese Schwangerschaft "kaum richtiger anfühlen könnte" und all der Schmerz der Vergangenheit sie nun zu diesem Neuanfang geführt hätte.

Denn Malin erlebt nicht nur eine neue Schwangerschaft, sondern ist auch in einer neue Beziehung. Von dieser verriet sie ihren Followern erst vor wenigen Monaten. Bisher zeigte sie ihren Liebsten jedoch nicht auf ihren Social-Media-Accounts. Aus einem guten Freund sei kürzlich ihr neuer Partner geworden – und nun auch der Vater ihres ungeborenen Kindes. "Mein Happy End", schwärmt die Influencerin deswegen in dem Post.

Der Babybauch von Malin Andersson
Instagram / missmalinsara
Der Babybauch von Malin Andersson
Die Ex-"Love Island"-Kandidatin Malin Andersson
Instagram / missmalinsara
Die Ex-"Love Island"-Kandidatin Malin Andersson
Malin Andersson, Influencerin
Instagram / missmalinsara
Malin Andersson, Influencerin
Hättet ihr gedacht, dass Malin noch einmal schwanger werden möchte?153 Stimmen
123
Ja, das habe ich schon vermutet.
30
Nein, ich dachte, das wäre für sie vielleicht zu schmerzhaft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de