Die In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte-Fans können sich auf Nachschub freuen! Seit 2015 flimmert der Ableger der Seifenoper In aller Freundschaft über die TV-Bildschirme. Dabei dreht sich alles rund um die Geschichten der jüngeren Ärztegeneration und ihrer Patienten im Johannes-Thal-Klinikum. Aktuell befindet sich das Format in der Sommerpause: Doch schon bald soll es neue Folgen geben – und zwar mit neuen Gesichtern!

Wie Das Erste nun offiziell bekannt gibt, starten die neuen Episoden am 12. August. Ab diesem Zeitpunkt wird wieder jede Woche Donnerstag um 18:50 Uhr eine Folge ausgestrahlt. Neben den alten Bekannten wie Sanam Afrashteh (44), Elisa Agbaglah, Christian Beermann, Horst Günter Marx, Stefan Ruppe und Milena Straube sind auch drei neue Darsteller mit von der Partie: Lion Wasczyk (27) spielt fortan den Assistenzarzt Florian Ostwald. Isabella Krieger schlüpft in die Rolle der Assistenzärztin Viktoria Stadler. Auch Katja Weitzenböck (54) soll demnächst in der Soap zu sehen sein – welchen Charakter sie verkörpert, ist aber noch geheim.

Achtung, Spoiler!
Im Zentrum der Folge am Donnerstag steht ein Unfallopfer. Außerdem fällt eine junge Patientin durch ein seltsames Verhalten auf. Die jungen Ärzte rätseln, ob sie tatsächlich Schmerzen hat oder alles nur vorspielt.

Lion Wasczyk, Schauspieler
ActionPress
Lion Wasczyk, Schauspieler
Katja Weitzenböck im Juni 2021 in Berlin
ActionPress
Katja Weitzenböck im Juni 2021 in Berlin
Der "In aller Freundschaft"-Cast
ARD/Markus Nass
Der "In aller Freundschaft"-Cast
Freut ihr euch auf die neuen Castmitglieder?346 Stimmen
290
Ja, ich glaube, das wird cool.
56
Nein, ich bin da nicht so offen für neue Darsteller.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de