Ann-Kathrin Götze (31) versetzt ihre Fans in Sorge! Im Juni des vergangenen Jahres sind die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin und ihr Mann Mario Götze (29) zum ersten Mal Eltern geworden: Ihr Sohn Rome hat das Licht der Welt erblickt. Seitdem versorgt Ann-Kathrin ihre Fans regelmäßig mit Updates aus ihrem Alltag als Mutter: Entweder postet sie süße Fotos oder macht ihrem Baby Liebeserklärungen. Doch jetzt verrät sie: Um ihre eigene Gesundheit ist es nach der Geburt aber leider nicht so rosig bestellt – sie hat seitdem Herzprobleme.

In ihrer Instagram-Story teilte sie eine Aufnahme von sich mit einem Langzeit-EKG, mit dem nun ihre elektrische Herzaktivität beobachten werden soll. "Mein Herz schlägt seit Romes Geburt nicht mehr regelmäßig", erklärte die 31-Jährige genauer. Immer wieder beginne ihr Herz plötzlich zu rasen – warum ist noch unklar. Dennoch versucht Ann-Kathrin, ihre Fans zu beruhigen: "Ihr braucht euch aber nicht zu sorgen. Ich wollte das einfach mal checken lassen, weil Gesundheit alles für mich ist."

Darüber hinaus riet die Influencerin ihren Fans, sich beim Arzt regelmäßig durchchecken zu lassen. Sie selbst musste erst kürzlich eine Eiseninfusion bekommen, weil ihre Werte so niedrig gewesen seien: "Wie bei den meisten Frauen halt."

Ann-Kathrin Götze mit ihrem Sohn Rome
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze mit ihrem Sohn Rome
Mario und Ann-Kathrin Götze, 2021
Instagram / annkathringotze
Mario und Ann-Kathrin Götze, 2021
Ann-Kathrin Götze, Influencerin
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze, Influencerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de