Es ist ein völlig unerwarteter Triumph für Britney Spears (39): Ihr Vater Jamie Spears (69) tritt als ihr Vormund zurück! Das versucht die Sängerin bereits seit einigen Monaten vor Gericht zu erwirken – und jetzt gibt der US-Amerikaner urplötzlich freiwillig die Kontrolle über das Leben seiner Tochter auf. In einer Erklärung seines Anwalts, die TMZ vorliegt, heißt es: "Auch wenn Mr. Spears Ziel ungerechtfertigter Angriffe ist, glaubt er nicht, dass ein öffentlicher Streit mit seiner Tochter über seine weitere Tätigkeit als ihr Vormund in ihrem besten Interesse wäre." Ob das Gericht nach Jamies Rücktritt einen Ersatz-Vormund für die Princess of Pop bestimmt, ist noch unklar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de