Ist Kim Tränka etwa Papa? Der heiße Blondschopf geht in der dritten Staffel von Prince Charming als Krawattenverteiler an den Start und damit auf die Suche nach seinem Traummann
. Bevor sich der Automobilkaufmann als schwul outete, war er anderthalb Jahre mit einer Frau zusammen gewesen. Und nun machen wilde Gerüchte die Runde: Sind der Tänzer und seine Ex etwa Eltern eines gemeinsamen Kindes?

Bild traf Kim zum Gespräch – in diesem Rahmen scheint er auf seine vermeintliche Vaterschaft angesprochen worden zu sein. Doch laut dem Medium wolle er sich dazu nicht äußern. "Heute identifiziere ich mich als schwul", ist das Statement des 31-Jährigen. Ob also tatsächlich etwas an den Spekulationen dran ist, ist bisher vollkommen unklar.

Dass er auf Männer steht, wurde Kim mit Anfang 20 bewusst. Seine ersten sexuellen Erfahrungen hatte der Bremer mit einer Frau, wie er Promiflash erzählte: "Das war damals für mich auch in Ordnung, es war gut, hat keine Wünsche offengelassen und zu dem Zeitpunkt hat das gepasst."

Kim Tränka, Prince Charming
TVNow
Kim Tränka, Prince Charming
Kim Tränka, 2021 in Griechenland
TVNow
Kim Tränka, 2021 in Griechenland
Kim Tränka bei einem "Prince Charming"-Shooting
TVNow
Kim Tränka bei einem "Prince Charming"-Shooting
Denkt ihr, Kim wird sich zu den Vatergerüchten noch konkret äußern?240 Stimmen
150
Ja, da kommt bald ein klares Statement.
90
Nee, das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de