Bindi Irwin (23), die Tochter des verstorbenen Tierschutzaktivisten Steve Irwin (✝44), und ihr Mann Chandler Powell (24) hießen vergangenen März ihre erste gemeinsame Tochter, Grace Warrior, willkommen. Es wird anscheinend nicht mehr lange dauern, bis die kleine Enkeltochter des Crocodile Hunters in seine Fußstapfen tritt. Das Baby hält nämlich schon jetzt Ausschau nach Krokodilen. Bindi und ihr Bruder Robert (17) teilten jüngst ein paar süße Bilder der kleinen Abenteurerin im Netz.

Die stolze Mutter postete auf Instagram ein Bild mit ihrer Tochter auf dem Arm. Die kleine Grace ist laut ihr jetzt schon total abenteuerlustig. Der australische Wildtierzoo der Familie bietet tolle Möglichkeiten, Grace die Natur und all ihre Bewohner näherzubringen. Die Nachwuchs-Aktivistin durfte bereits Koalas und Kängurus kennenlernen. Papa Chandler berichtete dazu im Netz: "Grace hat es absolut geliebt, sie zu treffen!" Jetzt durfte sie auch noch einen Tag mit Krokodilen verbringen, wie Onkel Robert mitteilte: "Mit Grace im Camp abzuhängen ist das Beste nach einem großen Tag beim Krokodilefangen. Sie liebt es hier bei der Krokodil-Forschungsexpedition."

Dem kleinen Mädchen sieht man die Freude förmlich an. Grace strahlt auf dem Bild bis über beide Ohren. Viele Fans merkten in den Kommentaren an, wie ähnlich die Kleine ihrer Mutter sähe. Andere finden, sie sehe mehr wie ihr Opa Steve aus. Ein Abonnent schrieb: "Dieses Kind hat eine der coolsten Familien auf der ganzen Welt!"

Bindi Irwin und Chandler Powell mit ihrer Tochter Grace
Instagram / chandlerpowell
Bindi Irwin und Chandler Powell mit ihrer Tochter Grace
Robert Irwin und seine Nichte Grace Warrior
Instagram / robertirwinphotography
Robert Irwin und seine Nichte Grace Warrior
Bindi Irwin und Tochter Grace Warrior
Instagram / bindisueirwin
Bindi Irwin und Tochter Grace Warrior
Glaubt ihr, Grace wird später auch Tierschutzaktivistin?145 Stimmen
133
Ja, ganz bestimmt!
12
Ich glaube, sie wird etwas anderes machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de