Was für eine körperliche Dauererfahrung! Teresa Palmer (35) ist nicht nur eine erfolgreiche Schauspielerin, sondern auch Mutter von drei eigenen Kindern sowie einem Stiefsohn, den Ehemann Mark Webber (41) mit in die Beziehung brachte. Die Rasselbande der beiden ist sogar stetig am Wachsen: Teresa erwartet zurzeit nämlich ihr viertes Baby. Anlässlich der Weltstillwoche Anfang August gab die gebürtige Australierin Einblicke in ihr Still-Leben: Teresa verriet, dass sie seit mittlerweile sieben Jahren durchstillt – und die meiste Zeit sogar im Tandem!

Auf ihrer Instagram-Seite teilte die "Warm Bodies"-Darstellerin ein paar Schnappschüsse von sich und ihren Kids. Dazu schreibt die 35-Jährige, dass sie ihren Erstgeborenen Bodhi Rain mit ihrem zweiten Sohn Forest Sage tandemgestillt habe. Ihrer heute zweijährigen Tochter Poet Lake wiederum habe sie zeitgleich mit Söhnchen Forest die Brust gegeben. Und die Still-Phase soll auch noch weitergehen: "Ich stille meine Tochter – bis heute – durch die Schwangerschaft hindurch und werde in wenigen Wochen meine dritte Erfahrung im Tandemstillen starten", offenbarte die mehrfache Mama stolz.

Eine andere Mutter, die sich ebenfalls gut mit dem Thema Tandemstillen auskennt, ist die ehemalige Profisportlerin Janni Kusmagk (30). Sie erwartet zurzeit ihr drittes Kind und stillte bereits ihren Sohn und ihre Tochter gleichzeitig. Allerdings hat sie für die Zeit nach der Geburt andere Pläne als Teresa: Sie will nämlich Töchterchen Yoko (2) nicht mit ihrem dritten Baby tandemstillen.

Teresa Palmer mit ihrer Familie im Juni 2021
Instagram / teresapalmer
Teresa Palmer mit ihrer Familie im Juni 2021
Teresa Palmer mit ihren Kindern, Januar 2020
Instagram / teresapalmer
Teresa Palmer mit ihren Kindern, Januar 2020
Teresa Palmer mit ihren Kindern, 2020
Instagram / teresapalmer
Teresa Palmer mit ihren Kindern, 2020
Hättet ihr gedacht, dass Teresa so lange durchgestillt hat?673 Stimmen
177
Ja, das hätte ich mir vorstellen können, zumal ihre Kids nicht so weit auseinander sind.
496
Nein, das hätte ich nie gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de