Anzeige
Promiflash Logo
13 Jahre nach Band-Aus: Das macht Marq von Overground heuteInstagram / marqpmusiqZur Bildergalerie

13 Jahre nach Band-Aus: Das macht Marq von Overground heute

16. Aug. 2021, 12:30 - Simo H.

Marq Porciuncula hatte einst etliche Fan-Herzen zum Schmelzen gebracht! Gemeinsam mit Ahmet Kayed, Ken Miyao (35) und Meiko Reißmann hatte der Musiker nämlich die Castingshow Popstars gewonnen: Daraufhin hatten die vier Jungs mit ihrer Band Overground mit Hits wie "Schick mir 'nen Engel" oder auch "Der letzte Stern" große Erfolge erzielt. 2008 hatte sich die Musikgruppe dann allerdings aufgelöst. Was macht Marq eigentlich heute – rund 13 Jahre nach dem Overground-Aus?

In der Zwischenzeit hat der 34-Jährige der Musik und dem Rampenlicht tatsächlich den Rücken gekehrt. "Aktuell arbeite ich in der Schifffahrt-/Kautschukbranche", berichtete Marq gegenüber Bild. In diesem Bereich habe er 2013 auch eine Ausbildung zum Schifffahrtskaufmann in Hamburg gemacht. Allerdings wolle er in Zukunft wieder einen anderen Karriereweg einschlagen – Marq betonte: "Ich möchte mich aber in den nächsten Jahren umorientieren, da mir das Kreative zu sehr fehlt."

Bevor Marq nach Hamburg gezogen ist, ist er aber schon viel in der Welt herumgekommen! Der einstige "Popstars"-Kandidat hat nämlich nach dem Overground-Aus nicht nur einige Zeit in New York City und in Shanghai gelebt – er verbrachte auch rund fünf Jahre in Manila. "Angefangen habe ich dort mit Musik, gründete nebenbei eine Tanz-Crew, habe mir dort einen Deal als Solo-Künstler geangelt und haben zum Ende hin aber mehr Werbung gemacht", erinnerte er sich an diese Zeit zurück.

ActionPress
Die Band Overground im Jahr 2003
Instagram / marqpmusiq
Marq Porciuncula, einstiger Overground-Sänger
Instagram / marqpmusiq
Marq Porciuncula im Mai 2020
Könnt ihr euch noch an Marq von Overground erinnern?1175 Stimmen
848
Ja, na klar! Ich war ein großer Overground-Fan!
327
Nee, das war nicht so meine Musik...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de