Das Warten hat endlich ein Ende! Eigentlich sollte der neue James Bond-Actionstreifen bereits im Frühjahr des vergangenen Jahres in den Kinos anlaufen. Doch aufgrund der globalen Gesundheitskrise musste der Film mehrfach verschoben werden. Während zunächst angenommen wurde, dass "Keine Zeit zu sterben" im April 2020 starten würde, wurde der Starttermin nach mehreren Komplikationen schließlich auf Herbst 2021 gelegt. Nun steht auch endlich der Termin für die langersehnte Weltpremiere des neuen Agentenfilms fest.

Auf Twitter gaben die Filmemacher nun bekannt, dass die allererste Aufführung für September in London angedacht sei. "Die Weltpremiere von 'Keine Zeit zu sterben' findet am Dienstag, dem 28. September 2021 in der Londoner Royal Albert Hall statt", schrieb der offizielle James-Bond-Account. Über den roten Teppich des Events würden an diesem Tag die Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli sowie der Regisseur Cary Joji Fukunaga (44) laufen. Selbstverständlich sei auch 007 selbst in Form von Hauptdarsteller Daniel Craig (53) an diesem Tag in der britischen Hauptstadt anwesend.

Für den in Chester geborenen Schauspieler stellt der kommende 25. James-Bond-Teil zudem das letzte Mal dar, dass er diese Rolle verkörpern werde. Wer als Nachfolger des 53-Jährigen den berühmten Spion in den kommenden Filmen spielen werde, ist bisher noch nicht bekannt. Alle Filmfans können sich aber zunächst einmal ab dem 30. September auf Daniels letzte Performance in den deutschen Kinos freuen.

Daniel Craig in "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben"
ActionPress/Landmark Media Press and Picture
Daniel Craig in "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben"
Daniel Craig während der Dreharbeiten zu "Keine Zeit zu sterben" in Matera, September 2019
MEGA
Daniel Craig während der Dreharbeiten zu "Keine Zeit zu sterben" in Matera, September 2019
Daniel Craig in "James Bond 007: Casino Royale"
ActionPress/United Archives GmbH
Daniel Craig in "James Bond 007: Casino Royale"
Freut ihr euch schon auf "Keine Zeit zu sterben"?136 Stimmen
126
Ja, ich bin schon voller Vorfreude!
10
Nein, der Film interessiert mich nicht so sonderlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de