Für Josey Hollis Dorsey (5) beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt. Letztes Jahr hatte der Fünfjährige seine Mutter Naya Rivera (✝33) verloren – von einem gemeinsamen Bootsausflug kehrte nur das Kind zurück. Wenig später fand man die Leiche der Schauspielerin. Seit ihrem Tod kümmert sich vor allem Nayas Ex-Mann Ryan (38) um das gemeinsame Kind. Jetzt stand für Josey ein ganz besonderer Tag an: Er kam in den Kindergarten.

Auf Instagram postete Ryan eine Reihe von Aufnahmen, die ihn und seinen Sohn in einem Freizeitpark zeigen. Das Vater-Kind-Duo erlebt in einem Clip den absoluten Nervenkitzel während einer Achterbahnfahrt und hat offenbar einen riesen Spaß miteinander. Der erste Kindergartentag sei für den kleinen Josey eine "Achterbahnfahrt der Erinnerungen", schrieb der 38-Jährige zu dem süßen Beitrag.

Nach Nayas im Juni 2020 hatte ihr Vater George Rivera bereits erklärt, dass Josey "ein wirklich starkes Kind" sei. Gegenüber Entertainment Tonight gab George an, dass die Familie das tragische Unglück nicht vor dem Kleinen verschweige, sondern offen mit ihm darüber spreche, wenn er das möchte. Dadurch könne der Junge das tragische Erlebnis besser verarbeiten, meinte sein Großvater.

Ryan Dorsey mit seinem Sohn Josey
Instagram / dorseyryan
Ryan Dorsey mit seinem Sohn Josey
Ryan und Josey Hollis Dorsey im Juni 2021
Instagram / dorseyryan
Ryan und Josey Hollis Dorsey im Juni 2021
Naya Rivera, "Glee"-Star
ActionPress/SIPA PRESS
Naya Rivera, "Glee"-Star
Verfolgt ihr Ryan und Joseys Lebensweg?123 Stimmen
65
Ja, das interessiert mich sehr.
58
Ich kriege nicht viel von den beiden mit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de