Kreativer Körperschmuck! Micaela Schäfer (37) machte erst kürzlich wieder Schlagzeilen mit ihrem neuesten Trip zum Beauty-Doc. Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin ließ sich dieses Mal ihr Hinterteil operieren. Das teilte sie stolz auf Social Media. Doch bei dem Hinternlifting allein blieb es nicht. Micaela stattete jetzt wohl auch noch dem Tätowierer einen Besuch ab. Sie ließ sich dort angeblich ein Tattoo der ganz besonderen Art stechen.

Das Erotik-Sternchen verkündete in seiner Instagram-Story belustigt: "Ich habe keinen Bock mehr auf Klamotten... und vor allem Unterwäsche!" Also entschied sie kurzerhand, sich einen Slip tätowieren zu lassen. "Ich fühle mich einfach so frei", erzählte sie weiter. Vor allem bei hohen Temperaturen sei es nun für sie viel komfortabler. Ihren Fans präsentierte sie das angeblich frisch gestochene Meisterwerk natürlich und bat ihre Follower sogar darum, darüber abzustimmen, wie ihnen die neue Tätowierung gefällt. Micaela scheint von ihrem raffinierten Einfall absolut begeistert zu sein. Sie jubelt: "Das sieht doch so megageil aus!"

Ihr angebliches neues Tattoo zählt auf jeden Fall zu den ausgefalleneren Formen der Körperkunst. Für ihre Schönheit ist sich Mica einfach für nichts zu schade. Die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin legte sich bereits im Alter von 16 Jahren unters Messer. Sie ließ sich unter anderem die Nase und ihre Brüste operieren.

Micaela Schäfers Slip-Tattoo
Instagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfers Slip-Tattoo
Micaela Schäfer bei Diamond Aesthetics im August 2020
Sonstige
Micaela Schäfer bei Diamond Aesthetics im August 2020
Micaela Schäfer, Model
Instagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer, Model
Wie findet ihr Micaelas neues Tattoo?1705 Stimmen
208
Total coole Idee!
1497
Gefällt mir nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de