Adele (33) und ihr vermeintlicher Freund Rich Paul (39) wurden wieder zusammen gesehen. Die Sängerin und der Sportagent wurden in den vergangenen Wochen bereits mehrmals gemeinsam gesichtet. Anders als bei ihrer vorherigen Beziehung scheint die 33-Jährige diesmal kein Problem damit zu haben, ihre Gefühle öffentlich zu zeigen. Erst vergangenen Monat turtelten die beiden bei einem Basketballspiel miteinander. Jetzt wurden Adele und Rich zusammen beim Verlassen einer Party gesichtet.

Wie Bilder zeigen, die Daily Mail vorliegen, waren die beiden erneut zusammen unterwegs. Sie besuchten die Geburtstagsparty von Savananah, der Frau des Basketballstars LeBron James. Zu diesem Anlass trug die Grammy-Gewinnerin ein langärmliges Abendkleid mit tiefem Ausschnitt. Mit dem hohen Schlitz am Bein zeigte die "Someone Like You"-Interpretin noch zusätzlich Haut. Von ihren hohen Schuhen hatte die Britin, wie es scheint, aber die Schnauze voll. Sie lief stattdessen barfuß über den Parkplatz und trug ihre Pumps und eine goldene Clutch in den Händen.

Vergangenen Juli erzählte ein Insider People, dass die Beziehung von Adele und Rich nichts Ernstes sei. Er erklärte: "Sie haben viele gemeinsame Freunde, was schön ist. Adele hat einfach Spaß und ist viel mit Leuten unterwegs. Sie kapselt sich nicht mehr so ab wie damals als sie verheiratet war."

Adele und Rich Paul bei einem Basketballspiel
Getty Images
Adele und Rich Paul bei einem Basketballspiel
Adele Adkins im Oktober 2020
Instagram / adele
Adele Adkins im Oktober 2020
Adele und Rich Paul im Juli 2021
Getty Images
Adele und Rich Paul im Juli 2021
Glaubt ihr, es ist was Ernstes zwischen den beiden?63 Stimmen
35
Ja, bestimmt.
28
Nein, kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de